Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#46

RE: Gebetsanliegen

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 30.08.2021 11:58
von Emu • 93 Beiträge

Lieber @Katholik28

Das sind sehr erfreuliche Nachrichten.
Der Brief von Kardinal Burke, mit den für die Leser tröstlichen und aufbauenden Worten,
ist Balsam auf der Seele der Beter.

Lassen wir nicht nach mit den Gebeten für Kardinal Burke, und bitten wir Gott, dass er seinen treuen Diener vor Langzeitfolgen verschone.

LG
Emu


zuletzt bearbeitet 30.08.2021 11:59 | nach oben springen

#47

RE: Gebetsanliegen

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 12.09.2021 14:19
von Emu • 93 Beiträge

Bitte um Gebete für diesen röm. katholisch. Priester. Ewigliches Vergelts Gott!

de.news

Impfstoff-Hexenjagd: Pater der Petrusbruderschaft nach Tschechien abgeschoben
Pater Michael Ramm von der Petrusbruderschaft (FSSP) wird in die Tschechische Republik geschickt.

Bisher zelebrierte er unter anderem in Recklinghausen, Diözese Münster. Er wurde aber verpfiffen, weil er die Oligarchen-Mythen über COVID-19-Maßnahmen, Impfstoffe, und Homosex/Gender-Ideologie in Frage gestellt hatte.

Ramm verglich die gegenwärtige "Covid-Panik" mit dem Dritten Reich: "Wie werden künftige Generationen diese 'freiwillige Zwangsimpfung' beurteilen?" - fragte er und warnte davor, dass gesunde Menschen mit einem "genetischen Impfstoff infiziert werden, für dessen Herstellung Menschen ermordet wurden”.

Münsters Generalvikar Klaus Winterkamp sagte der FSSP, dass die Messe nicht dazu benutzt werden dürfe, private Meinungen über Covid-19 und die Impfstoffe zu äußern. Die Diözese Münster hat keine Probleme mit Priestern, welche die Messe für Homosex-Propaganda benützen.

LifeSiteNews.com erfuhr, dass Ramm noch in diesem Monat in die Tschechische Republik abgeschoben wird. Er spricht kein Tschechisch.


zuletzt bearbeitet 12.09.2021 14:20 | nach oben springen

#48

RE: Gebetsanliegen

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 13.09.2021 15:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es ist ein Wahnsinn, was gerade geschieht!

Wir sehen, in welche Richtung jetzt Fahrt aufgenommen wird.

Für Pater Ramm und alle Ordensleute, Priester und Bischöfe muss viel gebetet werden.

Dennoch glaube ich, dass Pater Ramm in der Tschechei die Wahrheit weiterhin aussprechen und sonst irgendwie Gutes wirken und bewirken wird.
Vielleicht braucht man ihn jetzt genau an diesem Ort, wer weiß.
Alles liegt in der Vorsehung Gottes.
Pater Ramm ist weiterhin in der Hand Gottes.


zuletzt bearbeitet 13.09.2021 15:29 | nach oben springen

#49

RE: Gebetsanliegen

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 13.09.2021 21:11
von Aquila • 6.688 Beiträge

Ja, gerade die Patres der traditionsverbundenen Gemeinschaften bedürfen besonders unserer Gebete.
Noch ist nicht abzusehen, was letzendlich noch auf sie zukommen wird.
Angesichts der aktuellen Zusammensetzung der Kongregation für die Orden - der sie nun unterstellt sind - ist wohl weitere Gefahr in Verzug.

Was hat aber Pater Michael Ramm nun "verbrochen" ?
Lest selbst....der betreffende Auszug aus seinem Rundbrief August /September:

Kommen wir nun zu der Frage, was heute alles falsch läuft:
Wie wird man später einmal diese ganze Coronapanik beurteilen?
Wie wird man wohl später einmal über diesen “freiwilligen Impfzwang” urteilen?
Was wird man dazu sagen, dass sich völlig gesunde Menschen mit einem genetischen Impfstoff impfen lassen, zu dessen Herstellung man Menschen ermordet hat?
Was wird man später einmal dazu sagen, dass man heute die ganze Welt durch eine Impfung einem solch unnötigen Risiko aussetzt?
Was wird man später einmal über diesen Genderismus sagen, dem sich heute alle beugen?
Wird man es später auch noch als Heldentat feiern, dass Fußballstadien in Regenbogenfarben beleuchtet werden? Dass man plötzlich angesprochen wird als “Liebe Zuhörer*Innen”?
Was wird man später einmal über diese ganze Unzuchtpropaganda sagen, die heute an den Tag gelegt wird?
Als Christen sollen wir uns in unserer Zeit bewähren! Wir sollen alles prüfen und den Mut haben,
nicht alles mitzumachen. Paulus mahnt:
“Passt euch nicht diesem Weltlauf an, sondern lasst euch verwandeln durch die Erneuerung eures Sinnes, damit ihr prüfen könnt, was der gute und wohlgefällige und vollkommene Wille Gottes ist”. Röm 12,2


Nun....?
Genau, gar nichts hat er "verbrochen".
Alleine sein glasklares Aufzeigen der üblen Früchte des Antichristen- und Neuheidentums
rufen offenbar "zeitgemäss Tolerante" aus der Deckung.

Anmerkung:
Impfstoff
aus Zelllinien abgetriebener beseelter Kinder entwickelt, hergestellt und getestet: Astra Zeneca und Johnson & Johnson.
Zelllinien abgetriebener beseelter Kinder zur Testung benutzt : Biontech Pfizer und Moderna.



-


zuletzt bearbeitet 14.09.2021 20:27 | nach oben springen

#50

RE: Gebetsanliegen

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 27.09.2021 14:41
von Emu • 93 Beiträge

Up date zum Gesundheitszustand von Kardinal Burke und der Bitte um weitere Gebete

https://www.cardinalburke.com/presentati...-praying-for-me

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4007 Themen und 25740 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen