Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

„Luzifer“ für Österreichs Freimaurer

in Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei 14.04.2020 21:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

https://katholisches.info/2020/04/14/luz...chs-freimaurer/

„Luzifer“ für Österreichs Freimaurer

Von P. Paolo M. Siano

Nach meinem Artikel https://katholisches.info/2020/03/05/bru...eich-1936-2017/
über das Buch „Gott ohne Kirche“ (2003) erfuhr ich, daß der Freimaurer Peter Stiegnitz auch ein Buch geschrieben hatte, das ich vorher nicht kannte und das weder auf Wikipedia noch auf Freimaurer-Wiki aufscheint.

Stiegnitz wurde 1970 als Freimaurer in der Wiener Loge Humanitas der Großloge von Österreich (GLvÖ) initiiert. Er gehörte noch weiteren Logen der GLvÖ an und bekleidete verschiedene Ämter und Funktionen auf der Ebene der Großloge. Im bürgerlichen Leben war er Universitätsprofessor in Budapest und Beamter des österreichischen Bundeskanzleramtes. An seinem 80. Geburtstag (2016) erhielt Stiegnitz von der GLvÖ durch deren Großmeister Georg Semler das Verdienstzeichen verliehen, der ihn im Jahr darauf (bei der Begräbnisrede) als „ein Großer unseres Bundes“ https://freimaurer-wiki.de/index.php/Peter_Stiegnitz
bezeichnete.

In diesem Beitrag wende mich diesem Buch des Freimaurerbruders Stiegnitz „Die Luzifer-Methode. Geist aus dem Widerspruch“ (Edition Va Bene, Wien–Klosterneuburg 2009) zuwenden, das ein einziges Lob an LUZIFER ist.

Das Buch wurde „gedruckt mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung in Wien und der Kulturabteilung der Stadt Wien, Wissenschafts- und Forschungsförderung“ (S. 4).[1] Dieselbe Kulturabteilung der Stadt Wien (MA7) unterstützte auch das kürzlich erschienene pro-freimaurerische Buch von Msgr. Michael H. Weninger „Loge und Altar“ https://katholisches.info/2020/02/27/der...ler-freimaurer/
(Löcker Verlag, Wien 2020, vgl. dort S. 4).

Ich präsentiere einige Punkte von Stiegnitz „Die Luzifer-Methode“, der Luzifer dankt:

„Dank Luzifer, dem Lichtbringer. […] Luzifer, Gottes Gegenspieler […]. Durch sein Leben soll dieses Buch führen“(S.11)

weiter im Link.

nach oben springen

#2

RE: „Luzifer“ für Österreichs Freimaurer

in Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei 15.04.2020 09:08
von Bernhard • 93 Beiträge

Liebe Kristina,
herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Analog dazu möchte ich auf folgendes neu erschienene Werk hinweisen: Serge Abad-Gallardo, Mein Weg als Freimaurer (Ich diente Luzifer, ohne es zu wissen), MEDIA MARIA, 2020.

Dass besonders die Freimaurer in den Hochgraden Luzifer verehren, ist allgemein bekannt. In ihnen wird, wie oben beschrieben, Luzifer als der Lichtträger verehrt, der er einmal war und mit Gott als dem Demiurgen und "Baumeister aller Welten" gleichgesetzt.
Eine typische Lüge Luzifers, auf die die Logen hereingefallen sind. In der Praxis erkennt man dies dadurch, dass die Freimaurer die Dogmen und damit die Sakramente der Kath. Kirche generell ablehnen. Stattdessen handelt es sich bei ihren Ritualen, die jederzeit einsehbar sind, um ein Sammelsurium esoterisch-okkulter Vorgänge, welche jeder realen Grundlage entbehren. Beängstigend ist der Einfluss der Freimaurer auf Kirche und Politik. Obwohl, wie im Sinne des Luziferismus, viele Logen unter sich uneinig sind, sind sie jedoch in einem Punkt einig: Dem Kampf gegen die Kath. Kirche und ihre Lehren. Satan lässt grüßen.


In hoc signo vinces.
nach oben springen

#3

RE: „Luzifer“ für Österreichs Freimaurer

in Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei 15.04.2020 10:40
von Simeon • 459 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus,

hier einmal ein interessanter, 2-teiliger Vortrag von Michael Hesemann über die Freimaurerei.
Aufzeichnung vom Juni 2019

Der Krieg der Freimaurer gegen die Kirche -Teil 1/2

http://kathtv.org/nc/kategorien/detail/v...kirche-teil-12/


Gruß


zuletzt bearbeitet 15.04.2020 11:08 | nach oben springen

#4

RE: „Luzifer“ für Österreichs Freimaurer

in Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei 15.04.2020 16:20
von Bernhard • 93 Beiträge

Ob den Freimaurern auch Folgendes bekannt ist:


https://kath-zdw.ch/maria/anneliese.html#Seelen

https://kath-zdw.ch/maria/anneliese.html#Zukunft ?

(Aussagen LUZIFERS bei den Exorzismen über Anneliese Michel/Klingenberg - Auswahl)


In hoc signo vinces.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4054 Themen und 26296 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen