Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#11

RE: Weshalb ?

in Diskussionsplattform 31.07.2014 13:11
von blasius (gelöscht)
avatar

Liebe Maria,

wenn Dir die „Aufspaltungen“ gleichgültig sind, dann ist es im Moment so
für Dich und ich kann auch damit leben.

Wie auch immer, sie tragen nicht zum Friedlichen zusammenleben
nach dem Sinne und der >Lehre Jesus Christus bei.

Weil ich keine Hausfrau, sondern Hausmann bin, würde ich
zuerst den Garten in Ordnung bringen weil auf dem Weg
vom Garten ins Haus und zurück, die Schuhe Schmutz verlieren
und der bei der Hausreinigung dann mit-entfernt wird.

Die Pius bzw. Petrusbruderschaft zu erkennen ist nicht schwer,
dazu kann ich mein Theologisches Wissen in der „Tasche“ lassen.

Hast nicht Du selbst von den beiden Bruderschaften erzählt,
in vorigen Beiträgen und wie es so kommt, hab ich schon
meine „Nase drin“ ob es Dir passt oder nicht.

Platt bin ich bestimmt nicht, hab schon viel „Dickere Schoten“ in anderen
Katholischen Forum“s erlebt, so kenn ich wie es gemeint ist und
bin Dir nicht ungut oder nachtragend.

Mit dem „alten Ritus“ und dem „modernen Ritus“ ist es so,
früher gab es im Ort oder Stadt nur den alten Ritus,
dann nach dem 2.Vatikanum kam der neue, mit dem Volksaltar
und der Handkommunion, weil es nichts anderes mehr gab,
gingen alle in den „neuen“ und gewöhnten sich gezwungener massen
daran.
Damals gab es keinen alten Ritus mehr,

bis S.E. Erzbischof Lefebvre

die Pius Bruderschaft gründete.

So haben manche Katholiken, Kirchgänger die Wahl
wie soll ich schreiben, von 2Kirchen einer mit dem Alten Ritus
und einer nach Konzils- Kirche.
Dazu kommt noch die PetrusBruderschaft.

Es soll jeder Mensch die Hl.Messe besuchen welche er
für sich passend hält oder in den Gottesdienst gehen
welcher für ihn am einfachsten zu erreichen ist,
oder wechseln mal hier, mal dort und so fort.

Liebe Grüße und einen Sonnigen Tag, blasius

nach oben springen

#12

RE: Weshalb ?

in Diskussionsplattform 01.08.2014 22:07
von blasius (gelöscht)
avatar

Zitat, MariaMagdalena:

Und wie Du es selbst geschrieben hast, bist Du doch selbst dabei Unfrieden zu stiften !
Oder bist Du Theologe oder gar Theologieprofessor, der so viel Wissen hat und genau weiß worum es den Patres der Pius bzw. Petrusbruderschaft geht ?

Wenn nicht halte ich es für eine Frechheit, dass Du den ehrenwerten Patres der Priesterbruderschaft St. Pius X und den genauso ehrenwerten Patres der Priesrerbruderschaft St. Petrus so etwas unterstellst ! Denn was gehen Dich als Laie ihre
theologischen Dispute an bwz. wo nimmst Du die Frechheit her Deine neugierige Nase da rein zu stecken ?


Liebe MariaMagdalena bist Du beleidigt, was hältst Du von einer Versöhnung?

Liebe Grüße, blasius

nach oben springen

#13

RE: Weshalb ?

in Diskussionsplattform 02.08.2014 07:31
von MariaMagdalena (gelöscht)
avatar

Lieber Blasius,
Nun bin ich schon etwas irritiert von dem was Du schreibst :

Liebe MariaMagdalena bist Du beleidigt, was hältst Du von einer Versöhnung?

Ach, Blasius, weshalb sollte ausgerechnet ich beleidigt sein ?
Nur weil Du, verzeih, es wieder mal ins falsche Halsloch bekommst?
Nein, dafür sitzt mir bei vielen Dingen einfach zu sehr der Schalk im Nacken und wenn Du, aus dem was ich schreibe, so zitierst, dass es einen anderen Eindruck macht, als der der sich daraus ergibt, wenn man den ganzen Beitrag liest, ist es doch eher eine andere Frage und nicht die ob ich beleidigt bin. Denn dies bin ich beim besten Willen nicht !

Doch moch etwas zu Deinen vorheriges Posting.
So von Hausfrau zum Hausmann.
Also, Du würdest erst den Garten umbuddeln ( für nicht Norddeutsche " umgraben)?
Na, Danke ! Da würde ich Dich aber scheuchen, weil Du mir den ganzen Dreck ins Haus bringen würdest !! Nee, ich würde lieber erst einmal das Unkraut stehen lassen. Denn lieber auf Unkraut zum Haus gedackelt, als lehmigen Boden unter den Strassenschuhen, die ich mit Leichtigkeit vor der Haustür mit meinen Hausfrauenarbeitskampfschuhen wechseln kann und schon bleibt der " Dreck vom Garten" vor der Türe. Denn für eine komplette Grundreinigung eines Hauses braucht ich nicht so lange, wie einen Garten. Den ich nicht nur um zu buddeln würde,da ich wäre ja schön blöd ! Sondern ihn dabei gleich so umzugestallte, wie ich es schön finde. Über den Weg bis zu den Blumenbeeten. Also weshalb erst das Eine und irgendwann später noch mal Dreck machen bei den Anderen ?
Versteh` ich nicht, aber ich bin ja auch nur ein Weib !

Aber wenn Du trotzdem noch einen Punkt sehen solltest ,weshalb wir uns versöhnen sollten, obwohl ich nicht beleidigt bin, sondern die gesamte Wäsche von zwei Haushalten bügeln darf und deshalb nicht viel Zeit habe, dann immer her damit !
Denn lieber einmal mehr versöhnen als einmal zu wenig, gel?

Pax et bonum
Maria


Oves meae vocem meam audiunt, et ego cognosco eas, et sequuntur me: et ego vitam aeternam do eis, et non peribunt in æternum, et non rapiet eas quisquam de manu mea
nach oben springen

#14

RE: Weshalb ?

in Diskussionsplattform 02.08.2014 22:48
von blasius (gelöscht)
avatar

Liebe Maria,

nicht immer einfach zu erkennen wenn bei Dir der „Schalk schreibt“
und wann der „Ernst schreibt“.

Da fällt mir folgendes ein, Zitat:

Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust,
die eine will sich von der andern trennen:
Die eine hält in derber Liebeslust
sich an die Welt mit klammernden Organen;
die andre hebt gewaltsam sich vom Dust
zu den Gefilden hoher Ahnen.
Quelle: Faust 1, Vor dem Tor. (Faust)


Damit will ich sagen, einfaches ist leichter zu verstehen, so wie die
Buchführung, sie sein klar und wahr.

So gesehen ist es auch in den Aussagen der Kath.Kirchenlehrer manches nicht eindeutig,
wer da „mitgeredet“ hat, frag ich mich so manches mal.

Das mit dem Umgraben ist im Garten und vor dem Betreten des Hauses,
zieht jeder den ich kenne, seine Gartenschuhe aus, und trägt so fast keinen
Dreck ins Haus. Zu dem, das Haus kann man auch bei Regen pflegen- reinigen,
dagegen im Garten- da ist auf trockenes Wetter zu warten.

Gut Ding braucht gut weil, innen im Haus, wie im Garten außer Haus.

Was gibt es heute noch in einem Haushalt viel zu Bügeln, ich kenne
Herren Hosen BW Hemden, Blusen, Tischdecken / Läufer, Geschirrtücher,
Vorhänge und alles andere ist bei entsprechender Waschgang-
Waschmaschinen / Trockner Einstellung - bügelfrei, oder nicht?

Die Tätigkeit, der Hausfrau sollte als Beruf staatlich anerkannt werden
und dem entsprechend später mit allen Kindererziehung“s Zeiten,
mit entsprechend hoher Rente belohnt werden.

Ein geruhsames Wochenende, liebe Grüße, blasius

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Extra Ecclesiam nulla salus„Außerhalb der Kirche kein Heil.“ von P. Bernward Deneke
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
0 02.08.2019 15:11goto
von Kristina • Zugriffe: 44
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 684
Rosenkranz - Gnadenmittel
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Heribert
6 09.11.2017 22:06goto
von Aquila • Zugriffe: 611
Petition gegen Hundefleisch-Festival in China
Erstellt im Forum Empfehlungen / Aufrufe von Stephanus
3 18.05.2016 19:20goto
von Stephanus • Zugriffe: 322
Heilige Eucharistie in der Bibel
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Stephanus
0 30.04.2016 03:22goto
von Stephanus • Zugriffe: 1900
Kinder- und Erwachsenentaufe oder nur Erwachsenentaufe?
Erstellt im Forum Das heilige Sakrament der Taufe von Stefan
8 08.05.2016 19:52goto
von Andi • Zugriffe: 1199
Verwunderlich, dass heute niemand mehr heiratet ? Oder nicht ?!
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von MariaMagdalena
12 13.09.2014 19:17goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 742
Hypothese , weshalb Christen zum Islam übertreten
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von MariaMagdalena
15 11.09.2014 20:55goto
von Michaela • Zugriffe: 1057
Weshalb haben wir heute eigentlich vielfach einen so lauen, schwammigen Glauben ?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von MariaMagdalena
9 22.09.2014 07:47goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 1097

Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 435 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3343 Themen und 21988 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
benedikt, Blasius, Katholik28, Maresa, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen