Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

USA: Oberster Gerichtshof stoppt "Recht" auf Mord an ungeborenen beseelten Kindern

in Diskussionsplattform Abtreibung 24.06.2022 20:37
von Aquila • 6.685 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Das antichristliche, mörderische "Gesetz" des "Rechtes" (?) auf Abtreibung ("Roe vs Wade" aus dem Jahre 1973) ist heute vom Obersten Gerichtshof der USA gekippt worden und landet dort, wo es hingehört....auf der Müllhalde der Geschichte.


Dank des Engagements des ehemaligen Präsidenten Donald Trump - der womöglich auch wieder der künftige sein wird - errang der Oberste Gerichtshof eine konservative Mehrheit. Diese hat heute mit ihrem Urteil das Gift von "Roe vs Wade" entsorgt.

Es erstaunt uns nicht, dass dieses Urteil von den US amerikanischen und hiesigen links-liberalen manipulativen Leitmedien mit "Bestürzung" kommentiert wird.
Freilich spricht aus den verzerrten Gesichtern dieser Befürworter des Massenmordes an ungeborenen beseelten Kindern ihr finsterer Seelenzustand.
Zu diesen Kohorten der Hölle gesellen sich skrupellos solche, die sich schamlos "Katholiken" nennen, aber in Wirklichkeit nichts anderes als Liberale sind....also Feinde der Kirche und somit Feinde der Wahrheit.... so wie etwa Biden und Pelosi.

Durch dieses Urteil erhalten die Bundesstaaten wieder das Recht, die Abtreibung sogar zu verbieten.
Mehr als die Hälfte der Bundesstaaten wird massive Gesetze gegen die mörderische Abtreibung erlassen.

Ein segensreicher Tag für die USA !


Siehe bitte auch:
Unantastbarkeit des menschlichen Lebens vom Augenblick der Empfängnis bis zum natürlichen Tod

-


zuletzt bearbeitet 24.06.2022 21:09 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4006 Themen und 25729 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Aquila



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen