Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#6

RE: Festgeschrieben: Katholische Kirche lehnt Todesstrafe nun klar ab.

in Die Glaubenskongregation 04.08.2018 09:11
von Blasius • 2.515 Beiträge

INFO:
https://opusdei.org/de-de/document/34-das-funfte-gebot/

3. Die Achtung vor dem menschlichen Leben

Das fünfte Gebot gebietet, nicht zu morden. Es verbietet auch, zu schlagen, zu verletzen oder sich selbst oder dem Nächsten ungerecht körperlichen Schaden zuzufügen, sei es eigenhändig oder durch andere. Ebenso verbietet es, ihn mit Worten zu beleidigen oder ihm Böses zu wünschen. Durch dieses Gebot wird auch der Selbstmord verboten.
-
INFO:

http://www.vatican.va/archive/DEU0035/_P86.HTM

Katechismus der Katholischen Kirche 1997

I Die Achtung vor dem menschlichen Leben

2266 Der Schutz des Gemeinwohls der Gesellschaft erfordert, daß der Angreifer außerstande gesetzt wird schaden. Aus diesem Grund hat die überlieferte Lehre der Kirche die Rechtmäßigkeit des Rechtes und der Pflicht der gesetzmäßigen öffentlichen Gewalt anerkannt, der Schwere des Verbrechens angemessene Strafen zu verhängen,

ohne in schwerwiegendsten Fällen die Todesstrafe auszuschließen.

Aus analogen Gründen haben die Verantwortungsträger das Recht, diejenigen, die das Gemeinwesen, für das sie verantwortlich sind, angreifen, mit Waffengewalt abzuwehren.

Die Straft soll in erster Linie die durch das Vergehen herbeigeführte Unordnung wiedergutmachen. Wird sie vom Schuldigen willig angenommen, gilt sie als Sühne. Zudem hat die Strafe die Wirkung, die öffentliche Ordnung und die Sicherheit der Personen zu schützen. Schließlich hat die Strafe auch eine heilende Wirkung: sie soll möglichst dazu beitragen, daß sich der Schuldige bessert [Vgl. Lk 23,40-43.].

2267 Soweit unblutige Mittel hinreichen, um das Leben der Menschen gegen Angreifer zu verteidigen und die öffentliche Ordnung und die Sicherheit der Menschen zu schützen, hat sich die Autorität an diese Mittel zu halten, denn sie entsprechen besser den konkreten Bedingungen des Gemeinwohls und sind der Menschenwürde angemessener.
-
Liebe Leserinnen und Leser,

soviel ich weiß ist es so dass das islamische Recht die Todesstrafe
als eine unter mehreren Strafmöglichkeiten zulässt.

AUSZUG:
Lehre von der Tradition (40)

Nachdem sie unter den Moslems alle zum wahren Glauben bekehrt hatten, die sich bekehren lassen wollten, kehrten sie zum Sultan zurück, um von ihm Abschied zu nehmen.

Da sagte ihm der Sultan: "Bruder Franziskus, ich würde mich gern zum Glauben Christi bekehren, fürchte mich aber, es sogleich zu tun, denn wenn jene es erfahren, würden sie dich töten und mich und alle deine Gefährten. Du kannst aber noch viel Gutes tun, ich muss noch mancherlei Bedeutsames ausführen und deshalb will ich weder meinen, noch deinen Tod verursachen. Aber unterweise mich, wie ich meine Seele retten kann, ich bin bereit, zu tun, was du heißest!"

Hier spielt der Sultan auf die heute noch drohende Todesstrafe bei Apostasie vom Islam an.
Für Moslems ist Christus nicht Gott, da Allah laut Koran keinen Sohn hat.

Am Ende dieser Erzählung (aus: Franz von Assisi, Die Werke, Rowohlt, 1958, S. 96 ff.) wird beschrieben, auf wie wundersame Weise der Sultan sich vor seinem Tod noch vollständig bekehrte, im Glauben Christi von zwei Franziskanern unterrichte wurde und die hl. Taufe empfing.

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 04.08.2018 09:37 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ilse Aigner fordert drastische Neuerung in katholischer Kirche - von Christian Deutschländer
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 19.05.2019 00:07goto
von Blasius • Zugriffe: 233
Kirche Christi nicht katholische Kirche?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Heribert
6 06.12.2017 18:28goto
von Blasius • Zugriffe: 1185
Wie viel Armut verträgt die katholische Kirche?
Erstellt im Forum Buchempfehlungen von Blasius
0 24.10.2017 11:08goto
von Blasius • Zugriffe: 961
Neuer Rekord bei Kirchensteuereinnahmen .... / katholische Kirche 6,146 Milliarden und die evangelische 5,454
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
16 10.08.2017 18:40goto
von Blasius • Zugriffe: 2408
Katholische Kirche gratuliert Steinmeier - Auf den Protestanten Gauck folgt der Protestant Steinmeier
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 13.02.2017 23:32goto
von Andi • Zugriffe: 343
WIRTSCHAFT VERMÖGEN 20.06.16 So reich ist die katholische Kirche wirklich
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 23.06.2016 22:56goto
von Blasius • Zugriffe: 704
Bischof Bernard Fellay Fazit: Die Katholische Kirche ist von Freimaurern unterwandert.
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Blasius
4 06.02.2016 10:27goto
von Blasius • Zugriffe: 1346
Petition gegen Angriff auf die katholische Kirche
Erstellt im Forum Mitteilungen von Stefan
16 27.10.2014 13:08goto
von Michaela • Zugriffe: 1654
Zehn Gründe für die Heimkehr in die Katholische Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
2 27.02.2018 17:54goto
von Sel • Zugriffe: 1250

Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anouschka
Besucherzähler
Heute waren 336 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3366 Themen und 22157 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen