Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)

in Neues Testament 01.08.2018 20:47
von Blasius • 2.504 Beiträge

Johannes 9 1 - 4

Die Heilung des Blindgeborenen

1 Unterwegs sah Jesus einen Mann, der seit seiner Geburt blind war.

2 Da fragten ihn seine Jünger: Rabbi, wer hat gesündigt?
Er selbst oder seine Eltern, sodass er blind geboren wurde?

3 Jesus antwortete:
Weder er noch seine Eltern haben gesündigt,
sondern die Werke Gottes sollen an ihm offenbar werden.

4 Wir müssen, solange es Tag ist, die Werke dessen vollbringen,
der mich gesandt hat; es kommt die Nacht, in der niemand mehr wirken kann.

die Werke Gottes

Johannes 3,2-7

Das Gespräch mit Nikodemus in Jerusalem


2 Der suchte Jesus bei Nacht auf und sagte zu ihm: Rabbi, wir wissen, du bist ein Lehrer,
von Gott gekommen; denn niemand kann die Zeichen tun, die du tust, wenn nicht Gott mit ihm ist.

3 Jesus antwortete ihm: Amen, amen, ich sage dir:
Wenn jemand nicht von oben geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.1

4 Nikodemus entgegnete ihm: Wie kann ein Mensch, der schon alt ist, geboren werden?
Kann er etwa in den Schoß seiner Mutter zurückkehren und noch einmal geboren werden?

5 Jesus antwortete: Amen, amen, ich sage dir:
Wenn jemand nicht aus dem Wasser und dem Geist geboren wird,
kann er nicht in das Reich Gottes kommen.

6 Was aus dem Fleisch geboren ist, das ist Fleisch; was aber aus dem Geist geboren ist,
das ist Geist.

7 Wundere dich nicht, dass ich dir sagte:
Ihr müsst von oben geboren werden.

Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift, vollständig durchgesehene
und überarbeitete Ausgabe © 2016 Katholische Bibelanstalt, Stuttgart


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 01.08.2018 21:07 | nach oben springen

#2

RE: Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)

in Neues Testament 03.08.2018 12:54
von Blasius • 2.504 Beiträge

Matthäus 11,14

Die Frage des Täufers und seine Bedeutung

2 Johannes hörte im Gefängnis von den Taten des Christus. Da schickte er seine Jünger zu ihm 3 und ließ ihn fragen: Bist du der, der kommen soll, oder sollen wir auf einen anderen warten? 4 Jesus antwortete ihnen: Geht und berichtet Johannes, was ihr hört und seht: 5 Blinde sehen wieder und Lahme gehen; Aussätzige werden rein und Taube hören; Tote stehen auf und Armen wird das Evangelium verkündet. 6 Selig ist, wer an mir keinen Anstoß nimmt. 7 Als sie gegangen waren, begann Jesus zu der Menge über Johannes zu reden: Was habt ihr denn sehen wollen, als ihr in die Wüste hinausgegangen seid? Ein Schilfrohr, das im Wind schwankt? 8 Oder was habt ihr sehen wollen, als ihr hinausgegangen seid? Einen Mann in feiner Kleidung? Siehe, die fein gekleidet sind, findet man in den Palästen der Könige. 9 Oder wozu seid ihr hinausgegangen? Um einen Propheten zu sehen? Ja, ich sage euch: sogar mehr als einen Propheten. 10 Dieser ist es, von dem geschrieben steht: Siehe, ich sende meinen Boten vor dir her, der deinen Weg vor dir bahnen wird. 11 Amen, ich sage euch: Unter den von einer Frau Geborenen ist kein Größerer aufgetreten als Johannes der Täufer; doch der Kleinste im Himmelreich ist größer als er. 12 Seit den Tagen Johannes’ des Täufers bis heute wird dem Himmelreich Gewalt angetan und Gewalttätige reißen es an sich. 13 Denn alle Propheten und das Gesetz bis zu Johannes haben prophetisch geredet.

14 Und wenn ihr es annehmen wollt: Er ist Elija, der wiederkommen soll.

15 Wer Ohren hat, der höre! 16 Mit wem soll ich diese Generation vergleichen? Sie gleicht Kindern, die auf den Marktplätzen sitzen und anderen zurufen: 17 Wir haben für euch auf der Flöte gespielt und ihr habt nicht getanzt; wir haben die Totenklage angestimmt und ihr habt euch nicht an die Brust geschlagen. 18 Denn Johannes ist gekommen, er isst nicht und trinkt nicht und sie sagen: Er hat einen Dämon. 19 Der Menschensohn ist gekommen, er isst und trinkt und sie sagen: Siehe, ein Fresser und Säufer, ein Freund der Zöllner und Sünder! Und doch hat die Weisheit durch ihre Taten Recht bekommen.

Einheitsübersetzung 2016


Wie kann Elija wiederkommen, das heißt dass er schon mal auf der Erde war.


(Elia, hat ca. 833 vor Christus gelebt- und Matthäus nach Christus!)

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen

#3

RE: Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)

in Neues Testament 03.08.2018 18:45
von Aquila • 5.669 Beiträge

Lieber Blasius

Diese Frage beantwortet der der hl. Irenäus von Lyon;
über den den hl. Johannes der Täufer:

-

Deswegen bekehrte er sie zu ihrem Herrn
und bereitete dem Herrn ein vollkommenes Volk
im Geiste und in der Kraft des Elia


-

Genauso sprach der dem Zacharias erschienene Engel über den hl. Johannes der. Täufer:

-

Lk 1,17
Er wird mit dem
Geist und mit der Kraft des Elija dem Herrn vorangehen,
um das Herz der Väter wieder den Kindern zuzuwenden
und die Ungehorsamen zur Gerechtigkeit zu führen
und so das Volk für den Herrn bereit zu machen.


-

Siehe dazu auch den Thread:
Auslegung durch die Kirche: Mt 17, 10-13 - Die Wiederkunft des Elija


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 03.08.2018 18:46 | nach oben springen

#4

RE: Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)

in Neues Testament 03.08.2018 22:15
von Blasius • 2.504 Beiträge

Lieber Aquila,

danke für Deine Antwort,

mein Bibelstelle war:

Matthäus 11,14

Die Frage des Täufers und seine Bedeutung

14 Und wenn ihr es annehmen wollt: Er ist Elija, der wiederkommen soll.

Zum Text, Auszug:
Auslegung durch die Kirche: Mt 17, 10-13 - Die Wiederkunft des Elija
von der Kirche verurteilten Irrlehre der "Reinkarnation"


- Dazu aus einer sicheren und anerkannte Quelle:


Die ökumenischen Konzilien

Zweites Konzil von Konstantinopel


Das Zweite Konzil von Konstantinopel, das im Jahr Jahr 553 stattfand,
ist das fünfte ökumenische Konzil.

Die 165 Teilnehmer wurden von Kaiser Justinian I. einberufen
um die Frage nach der richtigen Christologie zu klären.

Am Rande wurden auch einige Lehren von Origenes behandelt.

http://www.kathpedia.com/index.php?title..._Konstantinopel


Das war alles sehr weltlich geprägt und zweifelhaft in Bezug auf die Richtigkeit.

500 Jahre lang waren die Lehren von Origenes nachweislich kirchliche Lehrsätze.

Origenes ist ein anerkannter Kirchenlehrer.

Kaiser Justinian I. und seine Gattin weltlich machtgierig.

Das gibt mir zu denken, Kaiser Justinian I. und seine Gattin hatten einen schlechten,

mit rein PERSÖNLICHEN Interessen durchsetztem Interesse.



Bitte um Verständnis, liebe Grüße, Blasius


von Kaiser Justinian I.

Hervorhebung- Blasius


zuletzt bearbeitet 04.08.2018 09:19 | nach oben springen

#5

RE: Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)

in Neues Testament 03.08.2018 23:17
von Aquila • 5.669 Beiträge

Lieber Blasius

Und was soll das nun mit "Deiner Bibelstelle"?
14 Und wenn ihr es annehmen wollt: Er ist Elija, der wiederkommen soll.


In meinem vorigen Beitrag ist doch alles erläutert.

Der hl. Johannes der Täufer ging im Geiste und in der Kraft des Elia dem Herrn voran.

Es hat nichts mit der von der Kirche verurteilten Irrlehre der "Reinkarnation" zu tun.

Auslegung durch die Kirche: Mt 17, 10-13 - Die Wiederkunft des Elija



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 03.08.2018 23:31 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hochfest der Geburt Johannes des Täufers 24. Juni
Erstellt im Forum 24. Juni: Hochfest der Geburt des hl. Johannes des Täufers von Blasius
0 23.06.2019 22:34goto
von Blasius • Zugriffe: 41
24. Juni Der heilige Johannes der Täufer, Wegbereiter des Messias
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 23.06.2019 22:17goto
von Blasius • Zugriffe: 37
Andacht für unsere Familien
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Kristina
0 22.10.2018 10:59goto
von Kristina • Zugriffe: 458
Johannes 7,38 Der Streit im Hohen Rat um Jesus / Aus seinem Inneren werden Ströme von lebendigem Wasser fließen.
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
0 27.08.2018 17:53goto
von Blasius • Zugriffe: 106
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 684
,,JESUS CHRISTUS IST EMPFANGEN DURCH DEN HEILIGEN GEIST, GEBOREN VON DER JUNGFRAU MARIA" - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
8 12.12.2017 08:42goto
von Kristina • Zugriffe: 1456
Johannes 7,40-53 / Hl. Johannes vom Kreuz (1542 - 1591), Karmelit
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 05.04.2014 18:42goto
von blasius • Zugriffe: 250
Ihr kennt mich und ihr kennt mich nicht, zu Johannes 7,1-2.10.25-30.
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 04.04.2014 22:24goto
von blasius • Zugriffe: 475
Tagesheiliger - Hl. Johannes von Matha
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von blasius
0 08.02.2014 08:03goto
von blasius • Zugriffe: 442

Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 686 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3342 Themen und 21981 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
benedikt, Blasius, Hemma, Katholik28, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen