Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Lk 7, 36-50 Der Pharisäer und die Sünderin

in Neues Testament 21.07.2018 20:33
von Blasius • 3.838 Beiträge

Lk 7, 36-50

Der Pharisäer und die Sünderin

36 Einer der Pharisäer hatte ihn zum Essen eingeladen. Und er ging in das Haus des Pharisäers und begab sich zu Tisch.

37 Und siehe, eine Frau, die in der Stadt lebte, eine Sünderin, erfuhr, dass er im Haus des Pharisäers zu Tisch war; da kam sie mit einem Alabastergefäß voll wohlriechendem Öl

38 und trat von hinten an ihn heran zu seinen Füßen. Dabei weinte sie und begann mit ihren Tränen seine Füße zu benetzen.
Sie trocknete seine Füße mit den Haaren ihres Hauptes, küsste sie und salbte sie mit dem Öl.

39 Als der Pharisäer, der ihn eingeladen hatte, das sah, sagte er zu sich selbst: Wenn dieser wirklich ein Prophet wäre, müsste er wissen, was das für eine Frau ist, die ihn berührt: dass sie eine Sünderin ist.

40 Da antwortete ihm Jesus und sagte: Simon, ich möchte dir etwas sagen.
Er erwiderte: Sprich, Meister!

41 Ein Geldverleiher hatte zwei Schuldner; der eine war ihm fünfhundert Denare schuldig, der andere fünfzig.

42 Als sie ihre Schulden nicht bezahlen konnten, schenkte er sie beiden. Wer von ihnen wird ihn nun mehr lieben?

43 Simon antwortete: Ich nehme an, der, dem er mehr geschenkt hat. Jesus sagte zu ihm: Du hast recht geurteilt.

44 Dann wandte er sich der Frau zu und sagte zu Simon: Siehst du diese Frau? Als ich in dein Haus kam, hast du mir kein Wasser für die Füße gegeben; sie aber hat meine Füße mit ihren Tränen benetzt und sie mit ihren Haaren abgetrocknet.

45 Du hast mir keinen Kuss gegeben; sie aber hat, seit ich hier bin, unaufhörlich meine Füße geküsst.

46 Du hast mir nicht das Haupt mit Öl gesalbt; sie aber hat mit Balsam meine Füße gesalbt.

47 Deshalb sage ich dir: Ihr sind ihre vielen Sünden vergeben, weil sie viel geliebt hat. Wem aber nur wenig vergeben wird, der liebt wenig.

48 Dann sagte er zu ihr: Deine Sünden sind dir vergeben.

49 Da begannen die anderen Gäste bei sich selbst zu sagen:
Wer ist das, dass er sogar Sünden vergibt?

50 Er aber sagte zu der Frau:
Dein Glaube hat dich gerettet. Geh in Frieden!

Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift, vollständig durchgesehene und überarbeitete Ausgabe
© 2016 Katholische Bibelanstalt, Stuttgart


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 21.07.2018 20:35 | nach oben springen

#2

RE: Lk 7, 36-50 Der Pharisäer und die Sünderin

in Neues Testament 21.07.2018 20:38
von benedikt • 3.365 Beiträge

Danke, lieber Blasius! Gottes Segen sei mit Dir!


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#3

RE: Lk 7, 36-50 Der Pharisäer und die Sünderin

in Neues Testament 21.07.2018 20:44
von Kleine Seele • 425 Beiträge

@40 Da antwortete ihm Jesus und sagte: Simon, ich möchte dir etwas sagen.
Er erwiderte: Sprich, Meister!



#5 RE: Impuls zur Lesung 28 Er aber erwiderte: Ja, selig sind vielmehr, die das Wort Gottes hören und es befolgen.

nach oben springen

#4

RE: Lk 7, 36-50 Der Pharisäer und die Sünderin

in Neues Testament 21.07.2018 20:45
von Blasius • 3.838 Beiträge

Lieber benedikt,

danke für Deinen Gruß, ein gesegnetes Wochenende,

Gesundheit und Gottes Segen auf all Deinen Wegen- herzlich Blasius

nach oben springen

#5

RE: Lk 7, 36-50 Der Pharisäer und die Sünderin

in Neues Testament 21.07.2018 20:51
von Blasius • 3.838 Beiträge

Impuls zur Lesung

Danke für den Hinweis liebe Kleine Seele.

Dazu passend:

Die Weherufe gegen die Pharisäer und Gesetzeslehrer

37 Nach dieser Rede lud ein Pharisäer Jesus ein, bei ihm zu essen.
Jesus ging zu ihm und begab sich zu Tisch.

38 Als der Pharisäer sah, dass er sich vor dem Essen nicht die Hände wusch, war er verwundert.

39 Da sagte der Herr zu ihm: O ihr Pharisäer! Ihr haltet zwar Becher und Teller außen sauber,
innen aber seid ihr voll Raffsucht und Bosheit.

40 Ihr Unverständigen! Hat nicht der, der das Äußere schuf,
auch das Innere geschaffen?

41 Gebt lieber als Almosen, was ihr habt; und siehe, alles ist für euch rein.

42 Doch weh euch Pharisäern!

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 21.07.2018 20:57 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4063 Themen und 26434 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Blasius



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen