Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#21

RE: Chemtrails: Aluminium, Barium und Strontium

in Diskussionsplattform (2) 13.11.2018 08:10
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina, heute funktioniert der Link von Facebook auch bei mir nicht mehr. Er ist öffentlich. Ich bin auch nicht bei Facebook.

Nun gut. Vielleicht hast Du recht, aber diese Phänomene der Neuzeit nehmen zu. Und ich habe keine Erklärung dafür.

LG Kleine Seele

nach oben springen

#22

RE: Chemtrails: Aluminium, Barium und Strontium

in Diskussionsplattform (2) 13.11.2018 09:53
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,

das wird hauptsächlich dem Klimawandel zugeschrieben.
Hier nur ein Artikel von vielen im Internet:
https://www.zeit.de/news/2018-11/12/pots...1112-doc-1as5eu

Der Tanz um die Heilige Mutter Erde, mittlerweile eine neue Ideologie,
zieht von Jesus Christus weg, das kann nur die einzige Begründung sein!!!

Meine persönliche Meinung als Laie:
Klimawandel gab es schon immer, seit die Erde besteht.

Die Umweltverschmutzung, die Rodung der Regenwälder, die chemischen Zusätze in Lebensmittel, incl. der Chemtrails und Haarp und die daraus resultierenden vielen Krankheiten der Menschen sind hausgemacht, daran ließe sich etwas ändern.
Nicht aber am Klimawandel!
Immer mehr Krebsfälle, immer mehr Nervenkrankheiten (Alzheimer, Parkinson usw.) Lungenkrankheiten gibt es.
Es ist ganz schlimm.

Die Krankheiten können niemals vom Wandel des Klimas kommen!!

Genauso - sorry - gehört vom Thema nicht hierher.
Aber die Propaganda letzte Woche von Merkel, Macron und co. an die Weltkriegsgedenken war für mich genauso unmöglich.
Nein, niemand möchte (wieder) Krieg, Not und Elend!

Aber auf der anderen Seite werden Waffenlieferungen in Millionenhöhe an den Osten verkauft, sich mit Panzer und Soldaten in Nachbarländer gegen die Russen positioniert usw.
Das ist Heuchelei pur.

Ergo ging es doch nur darum, den aufkeimenden Nationalismus und auch den Patriotismus zum eigenen Land zu ersticken und die Menschen weiterhin ruhig zu stellen und zu manipulieren, damit die Politiker und die UN ihren Weg zur NWO ungehindert durchziehen können.

LG
Kristina

nach oben springen

#23

RE: Chemtrails: Aluminium, Barium und Strontium

in Diskussionsplattform (2) 13.11.2018 10:06
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina, das habe ich so eben dazu gefunden.https://www.pressetext.com/news/20090730004
Doch in keinem Wort werden Chemtrails verantwortlich gemacht, dabei sind diese doch allgegenwärtig und beeinflussen das Klima. Ich bin mir auch ziemlich sicher, das die Weltraumforschung nicht dem Menschen dient, sondern zu einer weiteren Möglichkeit dient den Menschen allumfassend zu bekämpfen und auszretten.

Wie so vieles sind auch die Waldbrände HAUSGEMACHT!

LG Kleine Seele

nach oben springen

#24

RE: Chemtrails: Aluminium, Barium und Strontium

in Diskussionsplattform (2) 13.11.2018 10:12
von Kleine Seele • 425 Beiträge

https://www.zeit.de/wissen/2018-05/ueber...schutz-weltraum

Ausschnitt;
War's das mit der Privatsphäre?

Mehr als 1.700 Satelliten umrunden schon heute den Globus. 2010 waren es noch 900. Erst vor knapp zwei Monaten erhielt Elon Musk – SpaceX-Gründer, Tesla-Chef und Pionier der privaten Raumfahrt – von der amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC die Erlaubnis, fast 4.500 Satelliten zu starten. In zehn Jahren könnten bereits mehr als 10.000 Satelliten die Erde umkreisen.

Die Satellitendaten, für ein paar Euro zu haben, lassen die letzten Zufluchtsorte der unbeobachteten Privatsphäre verschwinden. Die neue Satelliten-Ära bringt etwas mit sich, was die Raumfahrt bisher nicht kannte: Satellitenschwärme, die die Erde fast in Echtzeit abbilden. Sie nehmen in rascher Folge den gleichen Punkt der Erdoberfläche auf. Damit bilden sie auch kurzfristige Änderungen ab: klimatische, geographische, biologische – und wirtschaftliche. Das war mit den bisherigen, häufig staatlich betriebenen Forschungssatelliten nicht möglich.

Das Smartphone als Super-Wanze: Wie Handydienste den Datenschutz aushöhlen
https://www.youtube.com/watch?v=H-mhuHMFqCU


zuletzt bearbeitet 13.11.2018 10:14 | nach oben springen

#25

RE: Chemtrails: Aluminium, Barium und Strontium

in Diskussionsplattform (2) 13.11.2018 11:58
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,

die Chemtrails werden interessanterweise immer totgeschwiegen.
Ja, die Menschen zerstören sich selbst und die Umwelt. Schlimm.
LG
Kristina

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Merkwürdige Waldbrände in Griechenland
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kleine Seele
12 05.08.2018 15:20goto
von Kleine Seele • Zugriffe: 493

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maxlobkowicz
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3283 Themen und 21798 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen