Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Homepage der traditionellen Militia Immaculatae

in Internetseiten 09.05.2014 21:03
von Kristina (gelöscht)
avatar

http://www.militia-immaculatae.info/pages/de/home.php


Sich bemühen um die Bekehrung der Sünder durch die Vermittlung der Immaculata. Dazu alle legitimen Mittel benützen. Vor allem aber die Verbreitung der Wundertätigen Medaille.

(Aus den Statuten der MI vom hl. Maximilian)

“Jeder bedenke, dass die Sorge um das Heil der Seelen das kostbarste und daher auch sicherste Werk der Barmherzigkeit ist, um selber Barmherzigkeit zu erlangen.”
Hl. Vinzenz Pallotti

Gehet hin in alle Welt und verkündigt die Frohbotschaft allen Geschöpfen.

Mk 16,15

Die ursprünglichen Statuten der MI

(vom hl. Maximilian handschriftlich verfasst)

„Sie wird dir das Haupt zertreten.” (Gen 3, 15)
„Du allein hast alle Häresien auf der ganzen Welt besiegt.”
(aus dem röm. Brevier)

I. Ziel:
Sich bemühen um die Bekehrung der Sünder, Häretiker, Schismatiker, Juden etc., besonders der
Freimaurer; und um die Heiligung aller unter dem Schutz und durch die Vermittlung der Unbefleckten Jungfrau.

II. Bedingungen:
1. Hingabe seiner selbst an die Unbefleckte Jungfrau Maria, als Instrument in Ihren Unbefleckten Händen.
2. Das Tragen der Wundertätigen Medaille.

III. Mittel:

1. Wenn möglich, wenigstens ein Mal täglich die folgende Anrufung beten: „O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu Dir nehmen, und für alle, die ihre Zuflucht nicht zu Dir nehmen, besonders für die Freimaurer und für alle Dir Anempfohlenen”.
2. Alle legitimen Mittel benützen im Masse des Möglichen, gemäss der Verschiedenheit des Lebensstandes, der Lebensbedingungen und Umstände eines jeden, und dies mit Eifer und Klugheit. Vor allem aber die Verbreitung der Wundertätigen Medaille.

N.B. Diese Mittel sind nur empfohlen als Ratschläge und nicht als Verpflichtung, keines verpflichtet unter Sünde, nicht einmal einer lässlichen. Unser Hauptbeweggrund besteht darin, dass die grösstmögliche Anzahl von Seelen sich mit dem hl. Herzen Jesu vereinige durch die Mittlerschaft der Immaculata.


Mt 16,18 Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.
nach oben springen

#2

RE: Homepage der traditionellen Militia Immaculatae

in Internetseiten 09.06.2017 22:20
von Kalle (gelöscht)
avatar

Grüß Gott!

Hoffentlich haben das bisher auch viele registriert!

Die traditionelle Militia Immaculata (MI) ist ein großes Werk der lieben Gottesmutter, das Sie durch den hl. Maximilian Kolbe hervorgebracht hat.

Ich kann jedem empfehlen, in die MI der Gottesmutter einzutreten. Dafür benötigt es wirklich nicht viel.

Jeder kann da für die UNBEFLECKTE wirken, wo ihn GOTT hingestellt hat.

In Wirklichkeit wirken aber nicht wir, wenn wir in der MI sind, sondern die UNBEFLECKTE selbst.

Als ich dachte, wie ich denn bloß ihre Wundertätigen Medaillen verteilen sollte, so kam SIE und öffnete mir die Wege. Ich war dann verblüfft, wie viele Ungläubige IHRE Medaille in Empfang genommen haben, und das obendrauf noch mit viel Freude: Atheisten, Protestanten und ungläubige Katholiken.

Traut euch einfach, in die MI einzutreten! Studiert die von Kristina verlinkte Seite der MI. Das macht so viel Freude!

Gott segne Euch!
Kalle


zuletzt bearbeitet 10.06.2017 12:17 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Botschaft des Herzens Jesu an das Herz des Priesters
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
0 17.05.2019 08:18goto
von Blasius • Zugriffe: 32
Unsere Liebe Frau vom Sieg - Wigratzbad - Antonie Rädler - "Ich weiß, dass Wigratzbad echt ist!" von Bischof DDr. Josef Stimpfle
Erstellt im Forum Schon gewusst ? von Blasius
0 25.03.2019 22:45goto
von Blasius • Zugriffe: 57
Wer bist du, o Immaculata?
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Kalle
0 16.06.2017 21:35goto
von Kalle • Zugriffe: 150
Bischof Athanasius Schneider: Freimaurerei ein „Instrument des Satans“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
1 28.01.2017 12:42goto
von Kristina • Zugriffe: 1064
Es kann nur eine wahre Religion geben!
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Kristina
6 28.08.2015 23:26goto
von Kristina • Zugriffe: 1415
Die Franziskanerinnen der Immaculata und Kardinal Burke
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Michaela
1 17.02.2015 22:16goto
von Kristina • Zugriffe: 310
Traditionsverbundene Abtei Marienwald
Erstellt im Forum Gebetsstunden im Kloster / Ordensgemeinschaften von Aquila
0 31.12.2013 12:14goto
von Aquila • Zugriffe: 302
8. Dezember; Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria - Immaculata Conceptio.
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von blasius
18 08.12.2018 20:42goto
von Aquila • Zugriffe: 1746
Traditionelle Liturgie im Petersdom
Erstellt im Forum Nachrichten aus dem Vatican von Aquila
0 14.05.2013 13:09goto
von Aquila • Zugriffe: 274

Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maxlobkowicz
Besucherzähler
Heute waren 284 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3283 Themen und 21797 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Blasius, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen