Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
8. Dezember: Hochfest der Unbefleckten Empfängnis der Allerseligsten Jungfrau Maria.

#6

RE: Maria: Die neue Eva

in Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria 15.12.2020 21:38
von Aquila • 6.690 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!


In der hl. Adventszeit gedenkt die Heilige Mutter Kirche gerade auch der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria.
Am 8. Dezember feiert sie das Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens.


-
""Heilige Maria, Mutter des Herrn !

Auch Dir gedenken wir im heiligen Advent.
Dein Bild stand als ein erstes Zeichen der kommenden Erlösung über der Finsternis von Sünde und Tod, die mit Adams Schuld über uns Menschen hereingebrochen war.
Du bist das Weib das in seinem Sohne den Sieg erringen sollte über die Schlange.
Mit dem Erlöser wurdest auch Du, seine Mutter, durch den Mund des Propheten der harrenden Menschheit verkündet:
Siehe, die Jungfrau wird empfangen und einen Sohn gebären und sein Name wird sein: Emmanuel, Gott mit uns ! (Is 7,14).
In Deiner Unbefleckten Empfängnis, heilige Jungfrau strahlte das erste Licht des neuen Tages auf.
Du bist die Morgenröte, die der Welt den Aufgang des wahren Lichtes anzeigen sollte, das da ist, Christus, der Herr!
Selbst erlöst durch die Verdienste Deines Sohnes solltest Du der Welt den Erlöser schenken.

Gepriesen sei Deine Unbefleckte Empfängnis, heilige Jungfrau Maria.
Mit der Botschaft des Engels war die letzte Stunde des grossen Advents angebrochen:
Das Warten der Welt auf den verheissenen Erlöser fand seine Erfüllung.
Du hast im Namen der Menschheit das Ja gesprochen zum göttlichen Ratschluss.
So wurdest Du die neue Eva, die neue Mutter aller Lebendigen,
die Mutter der Kinder Gottes.


Dank sei Dir, Heilige Jungfrau, Mutter des Herrn, unsere Mutter.
In den stillen Monaten, da Du den Herrn der Welt unter Deinem Herzen trugst, hast Du Dich vorbereitet für die Heilige Nacht. Mit Sehnsucht hast Du die Stunde erwartet, da Deine Augen zum ersten Mal das Gotteskind schauen sollten.


Bitte für uns heilige Gottesmutter, dass auch wir uns würdig vorbereiten für das kommende Heilige Fest.

Lasset uns beten:
Gott, Du wolltest, dass Dein ewiger Sohn auf die Botschaft des Engels hin im Schosse der seligen Jungfrau Maria Fleisch annehme.
Lass uns durch ihre Fürsprache allzeit bei Dir Hilfe finde, da wir sie gläubig als wahre Gottesmutter verehren.
Durch Ihn, Christus, unseren Herrn
.
Amen.

Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste wie es war im Anfang so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit.
Amen."

-

Entnommen aus:
"VENITE ADOREMUS
Eucharistische Gebete für das Kirchenjahr"


-|addpics|qps-57-061f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen

#7

RE: Maria: Die neue Eva

in Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria 28.08.2021 21:35
von Aquila • 6.690 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Per Mariam ad Jesum – durch Maria zu Jesus.


Zum Ausklang des Monats August, der dem Unbefleckten Herzen Mariens gewidmet ist,
Pater Eugen Mark von der Petrus-Bruderschaft:

-

[....]
" "Die Mutter Gottes ist unsere Königin.

Sie hat durch ihr Fiat – mir geschehe, wie du gesagt hast – freiwillig und Gott gehorchend am Heilsplan Gottes mitgewirkt.

Wie unscheinbar war ihr Leben in den Augen der Welt. Maria hat ihr Fiat ihr Leben lang durchgetragen. Sie warunter dem Kreuz und hat in ihrer Seele all die Leiden und Schmerzen ihres Sohnes mitgelitten.
In Phil 2, 6-11 lesen wir, wie Jesus gehorsam war bis zum Tod am Kreuz. Damit hat der Gottessohn den Ungehorsam Adams gesühnt.
Der Gehorsam – Horchen auf den Willen Gottesist heute zwar unpopulär, aber er ist der Weg in den Himmel.
Eine gute Lehrmeisterin im Gehorsam und Leben im göttlichen Willen, ist die Immaculata.
Als Mutter führt sie
uns in die Geheimnisse des Glaubens ein und vermittelt uns die Liebe zu Gott.
Die allerseligste Jungfrau Maria steht
uns nicht im Weg, um zu Jesus zu gelangen.
Per Mariam ad Jesum – durch Maria zu Jesus.


Leider haben wir viele dieser traditionellen Weisheiten über Bord geworfen oder sie werden lächerlich gemacht (Weish 5,1ff). Die Folgen davon sind sichtbar. Wer hindert uns jedoch, diesen alten Schatz der Volksfrömmigkeit wieder zu heben? Also ich bevorzuge die Nachfolge Christi!
[....]
Wir erkennen in der leiblichen Aufnahme Mariens und ihrer Krönung, wie Gott die Niedrigen erhöht.
Es ist sehr wertvoll, das Leben Mariens zu betrachten.
Mit ihr, in ihr und durch sie hat Jesus sein Leben begonnen und am Kreuz sein Leben für unsere Sünden dahingegeben.
Maria stand unter dem Kreuz. Die Mutter Gottes und Königin der Engel darf alle Gnaden des Himmels austeilen. Ihr allein steht dieses Privileg zu, da sie als zweite Eva mit Jesus die Erlösung der Menschheit mitgewirkt hat.

Die Engel erkennen ihre Vorzüge an und dienen ihr im Auftrage Gottes
.



Der September gilt als Engelmonat."
[....]

-



-|addpics|qps-ia-61e3.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
16.10.Margareta Maria Alacoque 1647-1690 Ordensfrau, Mystikerin
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 16.10.2022 09:10goto
von Blasius • Zugriffe: 32
22.7. Maria Magdalena
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 22.07.2022 08:42goto
von Blasius • Zugriffe: 63
Der Great Reset / Interview mit S Ex. Carlo Maria Viganò
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von
1 15.06.2021 15:35goto
von • Zugriffe: 368
Ehrwürdige Johanna Maria vom Kreuz, Klarissin
Erstellt im Forum Schon gewusst ? von Blasius
0 26.03.2020 08:44goto
von Blasius • Zugriffe: 166
25. März Das Fest Mariä Verkündigung
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 25.03.2020 07:23goto
von Blasius • Zugriffe: 181
Mariä Verkündigung 25. März
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 25.03.2019 09:11goto
von Blasius • Zugriffe: 198
,,JESUS CHRISTUS IST EMPFANGEN DURCH DEN HEILIGEN GEIST, GEBOREN VON DER JUNGFRAU MARIA" - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
8 12.12.2017 08:42goto
von Kristina • Zugriffe: 2082
Der hl. Ludwig-Maria Grignion von Montfort (+1716)- ein brennender Marienverehrer
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
1 09.06.2016 23:55goto
von Hemma • Zugriffe: 448
Maria, Jung­frau vor der Geburt, in der Geburt und nach der Geburt.
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Kristina
3 30.04.2016 17:53goto
von Kristina • Zugriffe: 1510
Die neue "Menschenmachwerkskirche"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
20 18.12.2018 08:00goto
von benedikt • Zugriffe: 3369

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4007 Themen und 25745 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hemma



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen