Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

MEMORIA DES HL. AMBROSIUS

in Unsere Fürsprecher 07.12.2020 05:02
von Blasius • 3.109 Beiträge



Ambrosius von Mailand, Bischof und Kirchenlehrer. Ambrosius wurde um 339 in der
römischen Kolonie von Trier als Sohn eines hohen Beamten geboren. Nach dem Tod seines
Vaters wurde er für eine hohe politische Karriere in Rom ausgebildet. 374 wurde er noch
als Katechumene zum Bischof von Mailand gewählt. Während der Bischofswahl rief ein
Kind „Ambrosius episcopus! – Ambrosius zum Bischof!“ Und das ganze Volk stimmte ein.
Als Bischof zeigte er seine unerschrockene Führungspersönlichkeit und entfaltete eine hervorragende Seelsorge. Er bekämpfte in seinen Predigten vehement die Irrlehre des Arius
und das Heidentum. Ambrosius führte den Gesang der Hymnen im Gottesdienst ein, an
dem er das Volk durch abwechselnden Gesang beteiligte. Seine Predigten beeindruckten
zahlreiche Intellektuelle und führten zu spektakulären Bekehrungen. So taufte er 387 Aurelius Augustinus. Ambrosius bot den gottgeweihten Jungfrauen, aber auch den in die Irre
Gegangenen Hilfe und Unterstützung und sorgte für die leiblichen Nöte der Armen. Dem
Kaiser gegenüber vertrat Ambrosius die Selbständigkeit der Kirche, die in Glaubenssachen
allein zu entscheiden habe. Auch die Kaiser mussten sich als Christen den Moralgesetzen
der Kirche unterwerfen. Da Kaiser Theodosius ein Massaker an 7.000 Aufständischen im
Zirkus von Thessaloniki angeordnet hatte, verweigerte Ambrosius ihm den Zugang zur Kirche und verlangte Kirchenbuße. Tatsächlich beugte sich der Kaiser. Ambrosius wurde
durch seine zahlreichen Schriften zu Katechese, Moral und Askese, durch seine 91 erhaltenen Briefe sowie durch die von ihm gedichteten Hymnen zum Wegbereiter der europäischen christlichen Kultur des Mittelalters. Er starb am Karfreitag, 4. April 397, in Mailand
und wurde unter dem Altar seiner Basilika bestattet. Ambrosius ist einer der vier großen
lateinischen Kirchenlehrer.

Sein Festtag ist der Jahrestag seiner Bischofsweihe.


Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen

#2

RE: MEMORIA DES HL. AMBROSIUS

in Unsere Fürsprecher 07.12.2020 12:38
von Koi • 282 Beiträge

Der hl. Ambrosius ist der Schutzpatron
der Städte Bologna und Mailand
der Krämer, Imker, Wachszieher und Lebkuchenbäcker,
der Bienen, Haustiere und des Lernens.

Seine Attribute sind Bienenkorb, Buch und Geißel.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Simon Berski 4711
Forum Statistiken
Das Forum hat 3773 Themen und 24273 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Blasius, Koi, Simeon



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen