Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Hl. Gertrud von Helfta (1256-1301) Benediktinerin

in Zitate von Heiligen 05.01.2020 22:05
von Blasius • 2.873 Beiträge



Gesandter der göttlichen Liebe IV, Christiana-Verlag Stein am Rhein 2001, S. 249–250

„Dann holten sie ihre Schätze hervor und brachten ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe
als Gaben dar“
(Mt 2,11)

Am Fest der Erscheinung brachte sie [Gertrud] nach dem Beispiel der königlichen Opfergaben Gott als Myrrhe den Leib Christi dar mit allen seinen Nöten und seinem ganzen Leiden zur Sühne aller Sünden der Menschen von Adam bis zum letzten, als Weihrauch die andachtsvollste Seele Christi zum Ersatz sämtlicher Vernachlässigungen und als Gold die hoch erhabene Gottheit Christi mit der Wonne ihres Genusses zur Ergänzung der Mängel aller Geschöpfe. Darauf erschien ihr der Herr Jesus, indem er ihr Opfer der heiligsten Dreifaltigkeit vorstellte. Als sodann der Herr mitten durch den Himmel zu gehen schien, sah man die ganze himmlische Heerschar aus Ehrfurcht vor jenem Opfer die Knie beugen und das Haupt tief verneigen […]

Hiernach erinnerte sie sich, dass einige Personen aus Demut ihr aufgetragen hatte, ihre Gebetchen, die sie vor dem Fest dem Herrn dargebracht hatten, zur Erinnerung an die genannten königlichen Opfergaben für sie Gott aufzuopfern. Als sie dies mit Andacht tat, erschien ihr der Herr Jesus wiederum, indem er auch dieses Opfer, wie um es Gott dem Vater darzubringen, durch den Himmel trug, wobei die ihm begegnende himmlische Heerschar dasselbe als ein sehr geziemendes Geschenk lobpries.

Hierdurch erkannte sie: Wenn jemand Gott seine eigenen Gebete und Bemühungen aufopfert, so preist der ganze himmlische Hof sie als Gott angenehme Geschenke. Wenn aber jemand den seinigen die vollkommeneren des Sohnes Gottes hinzufügt, so verehren die Heiligen dies also, als wenn zur Würde dieses Opfers niemand aufschauen dürfe außer allein die über alle hocherhabene Dreifaltigkeit.

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17. März HL. GERTRUD VON NIVELLES
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 17.03.2019 08:29goto
von Blasius • Zugriffe: 72
Gegenwart
Erstellt im Forum Zitate von Heiligen von benedikt
0 17.11.2018 11:15goto
von benedikt • Zugriffe: 93
7. März - Hl. Thomas von Aquin
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
2 08.03.2016 14:38goto
von Blasius • Zugriffe: 330
Die drei Ave Maria
Erstellt im Forum Grundgebete von Maresa
1 25.02.2019 00:03goto
von Stjepan • Zugriffe: 1022
@Gertrud
Erstellt im Forum Herzlich willkommen ! von Aquila
1 06.04.2015 23:55goto
von Gertrud • Zugriffe: 198
Gotteserfahrungen der Hl. Gertrud von Helfta
Erstellt im Forum Vorträge von Hemma
0 17.11.2014 08:38goto
von Hemma • Zugriffe: 238
Von ihm her seid ihr in Christus Jesus, den Gott für uns zur Weisheit gemacht hat, zur Gerechtigkeit, Heiligung und Erlösung.
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
19 28.01.2014 00:07goto
von Aquila • Zugriffe: 1292
Wundmale Christi (Stigmata)
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Kristina
3 09.02.2018 23:57goto
von Hemma • Zugriffe: 5367
Das Innenleben Jesu
Erstellt im Forum Buchempfehlungen von Kristina
3 23.09.2013 07:16goto
von Kristina • Zugriffe: 471

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anka
Forum Statistiken
Das Forum hat 3616 Themen und 23001 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen