Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Gebet zur Himmelskönigin

in Weitere Gebete 11.05.2019 10:57
von Blasius • 2.810 Beiträge



Jungfrau, Unbefleckt Empfangene. Gottes und der Menschen Mutter! Aus der Tiefe dieses Tales der Tränen, erheben wir unsere Augen zu Dir, 0 Maria, geliebte Mutter, um durch die Schau Deiner Heiligkeit gestärkt zu werden, und Dich, Königin und Herrscherin des Himmels und der Erde, als unsere erhabene Königin und Herrin zu grüßen.

Dein Königtum lobpreisen wir mit dem berechtigten Stolz., Deine Kinder zu sein und anerkennen es, weil es der erhabenen Würde Deines Wesens zukommend ist, die liebreiche und wahre Mutter Jesu zu sein, der durch eigenes Recht König ist.

O Mutter und Herrin, weise uns den Weg der Heiligkeit, leite uns und stehe uns bei, auf daß wir niemals von ihm abweichen. Wie Du in der Höhe des Himmels Herrschaft über die Engelscharen ausübst, die Dich als Herrin anrufen, über die unzählige Schar der Heiligen, die beseligt sind in der Schau Deiner leuchtenden Schönheit, so herrsche auch über das ganze Menschengeschlecht und öffne vor allem jenen den Weg zum Glauben, die Deinen Göttlichen Sohn nicht kennen.

Herrsche über die Kirche, die inmitten der Bedrängnis unserer Tage bei Dir ihre sichere Zukunft findet.
Herrsche über die Einzelnen und über die Familien, über die Völker und unser Land. Herrsche auf den Straßen und Plätzen, in Stadt und Land, in Berg und Tal, in den Lüften, auf der Erde und dem Meer.
Erhöre das fromme Gebet derer, die wissen, daß Dein Reich ein Reich des Erbarmens ist, wo jede Bitte Erhörung findet, jeder Schmerz Linderung, jede schmerzliche Prüfung Trost, jede Schwäche Heilung, und wo durch den Wink Deiner milden Hand, selbst aus dem Tod strahlend das Leben ersteht.
Erwirke, daß wir Deine Kinder, dereinst im Himmel der Fülle Deines Reiches teilhaftig werden, in der Schau Deines göttlichen Sohnes, der mit dem Vater und dem Heiligen Geiste lebt und herrscht in Ewigkeit! Amen.
(nach Pius XII.)

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen

#2

RE: Gebet zur Himmelskönigin

in Weitere Gebete 12.05.2019 18:08
von Hemma • 580 Beiträge

Mutter, alle kommen zu dir!



Maria, du bist mit Sternen umkränzt, der Mond dient dir als Schemel deiner Füße, du thronest über den Chören der Engel. Blicke huldvoll herab in dieses Tal der Tränen und hör unser Rufen! Auf dich allein setzen wir unser Vertrauen und unsre Hoffnung.

Heute kannst du die unendliche Seligkeit des Himmels genießen. Doch auch du hast die Leiden unsrer Verbannung verkostet und weißt, wie bitter die Tage der Menschen sind, die in Schmerzen dahinleben.

Auf dem Kalvarienberg hast du eine vertraute Stimme gehört: Frau, sieh da deinen Sohn; ihn gebe ich dir an meiner Statt. Damit wurdest du zur Mutter aller Gläubigen bestellt.

Was wäre auch das Leben der armen Adamskinder ohne dich? Ein jeder hat ein Leid, das ihn quält, einen Kummer, der ihn drückt, eine Wunde, die ihr. schmerzt. Alle kommen zu dir, dem Hafen des Heils, dem Quell allen Trostes. Wenn der Sturm anschwillt zum Orkan, dann wendet der Seemann sich an dich und fleht zu dir um ruhiges Wetter. Das

Waisenkind ruft zu dir, das dem Sturm des Lebens ausgesetzt ist wie eine Blume auf dem Felde. Die Armen blicken auf zu dir, wenn das tägliche Brot ihnen fehlt, und keiner bleibt ohne Hilfe, ohne Trost.

Maria, teure Mutter, erleuchte unsren Verstand, rühre unser Herz! Die reine Liebe, die aus deinen Augen strahlt, möge auf allen ruhen und bei allen die wundervollen Früchte zeitigen, die dein Sohn uns verdiente, als er sein Blut vergoß, während du unter seinem Kreuze die bittersten Schmerzen littest. Amen.

(vom hl. Pius X.)


zuletzt bearbeitet 12.05.2019 22:09 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der arme gottselige Priester Bernard, Verfasser des Gebetes „Memorare“
Erstellt im Forum Zitate von Heiligen von Blasius
0 23.03.2020 11:01goto
von Blasius • Zugriffe: 53
Berufung zum Gebet
Erstellt im Forum Predigten von Hemma
2 17.10.2018 23:06goto
von Aquila • Zugriffe: 580
BENEDIKT XVI. GENERALAUDIENZ Mittwoch, 2. Mai 2007 Origenes: seine Lehre über das Gebet und das allgemeine Priestertum
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
3 05.08.2018 23:35goto
von Aquila • Zugriffe: 865
Leo XIII. Epistula Enzyklika „Jucunda semper“ 1894 - Der Rosenkranz als betrachtendes Gebet
Erstellt im Forum Grundgebete von Blasius
0 08.11.2017 14:42goto
von Blasius • Zugriffe: 590
Die Macht des Gebets
Erstellt im Forum Predigten von Kristina
0 10.12.2015 23:38goto
von Kristina • Zugriffe: 238
Fatima-Gebet "O mein Jesus"
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Missionar
4 26.04.2015 01:47goto
von Missionar • Zugriffe: 2216
Irrtümer in den Fatima-Gebeten
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Missionar
29 28.03.2015 19:33goto
von Missionar • Zugriffe: 3383
Die drei Gebetsformen: Gebet - Betrachtung - Kontemplation
Erstellt im Forum Ausdauer im Gebet von Aquila
2 25.04.2014 01:11goto
von Aquila • Zugriffe: 1008
Gebete der heiligen Brigitta von Schweden
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Kristina
0 11.10.2013 21:26goto
von Kristina • Zugriffe: 1638
Das beharrliche Gebet
Erstellt im Forum Ausdauer im Gebet von Aquila
34 22.10.2019 07:38goto
von benedikt • Zugriffe: 4474

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rainerbeer
Forum Statistiken
Das Forum hat 3567 Themen und 22715 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen