Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
HOCHFEST PFINGSTEN - DIE HERABKUNFT DES HEILIGEN GEISTES. "Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer" (Apostelgeschichte 2,3).

#1

Eigene Gebete, Sprüche, Betrachtungen, Hymnen

in Weitere Gebete 27.04.2018 18:20
von benedikt • 3.094 Beiträge

Hymnus

Mein Herr und Gott, ich lob und preise dich,
ich bin bei dir und du bei mir.
Du gibst mir Freude, du gibst mir Heil,
dafür mein Herz gehört nur dir.

Ich glaub, daß du für mich gestorben,
und auferstanden bist.
Dein göttlich Licht durchdringt die Welt,
den Menschen du Erlösung gibst.

Nun wollen all wir fröhlich sein,
da nun vorbei ist all die Pein.
Wollen loben, preisen dich mit Herzen,
für immer in deiner Liebe sein.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#2

RE: Eigene Gebete, Sprüche, Betrachtungen, Hymnen

in Weitere Gebete 11.05.2018 17:37
von benedikt • 3.094 Beiträge

Mein Leben?
Ich hab nur mal rein geschaut -
Und dann?
Bin ich nach Hause gegangen -


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#3

RE: Eigene Gebete, Sprüche, Betrachtungen, Hymnen

in Weitere Gebete 30.05.2018 17:18
von benedikt • 3.094 Beiträge

Ein Mensch ohne ein kindliches Gemüt,
kann Gott nicht verstehen.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#4

RE: Eigene Gebete, Sprüche, Betrachtungen, Hymnen

in Weitere Gebete 30.05.2018 17:20
von benedikt • 3.094 Beiträge

Ich bin der Meinung:
Je mehr ein Mensch den materiellen Dingen des Lebens
nachrennt,
er um so mehr an Seele verliert.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16

zuletzt bearbeitet 30.05.2018 17:26 | nach oben springen

#5

RE: Eigene Gebete, Sprüche, Betrachtungen, Hymnen

in Weitere Gebete 30.05.2018 17:22
von benedikt • 3.094 Beiträge

Aufgrund seiner Unzulänglichkeit kann kein Mensch,
die absolute Wahrheit für sich in Anspruch nehmen.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anka
Forum Statistiken
Das Forum hat 3616 Themen und 23004 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen