Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#6

RE: Großmeister des Großorients: „Wir sind transparent wie Papst Franziskus“

in Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei 12.08.2015 23:56
von Aquila • 6.634 Beiträge

Liebe Kristina

Du hast es ganz richtig hervorgehoben.

Die Freimaurerei als
Nachäfferin der katholischen Kirche !
Wir wissen natürlich auch um denjenigen,
der hinter aller Nachäfferei steht;
der Vater der Lüge, Satan.

Die weiter aufgezeigten "Gebets"-Strophen
sind denn auch
eine einzige Lobhudelei auf den ehemaligen Lichtträger - Luzifer - den jetzt gefallenen Engel Satan,
den Fürsten dieser Welt


Einige ergänzende Ausführungen zum freinaurerischen "Kult":

Dieser basiert auf
"Mysterienkulte"
die durch christenfeindliche römische Kaiser in der nachchristlichen Zeit gefördert worden....
Unzählige Götzenkulte
- v.a. aus dem Osten -
wurden hofiert, um den christlichen Glauben zu schwächen....
"Mithraskult"
ist nur einer der unzähligen weiteren wie "Isis", "Kybele"...etc...etc..

Und nun das Wichtigste:

Die Kirchenväter haben
insbesondere den "Mithraskult" als
vom
Teufel eingegebene Parodie ( Nachäffung )
des christlichen Kultes
gesehen...
so sollten etwa die
"sieben Weihen" die hl. Sakramente nachäffen !

Und nun schliessen wir den Kreis:

Die Freimaurerei versucht unentwegt, den wahren Glauben als "
Fortführung von heidnischen Götzenkulten" vorzulügen
Der "Gottesbegriff" der Freimaurerei
- ein nebulöses unpersönliches "Es" -
basiert
auf
absurden "Herleitungen"
des Christentums von der astralen Urreligion der Babylonier und Sumerer;
jeder kann seinen eigenen "Gottesbegriff" zusammenbasteln oder auch nicht;

also alles in
vollem Widerspruch zum Offenbarungsglauben der Heiligen Mutter Kirche !
Die Freimaurerei ködert ihre Mitglieder mit der unverhohlenen
Nachfäffung der kirchlichen Sakramente;
sie nennt sie denn
"Rituale", abgehalten in
"Tempel" (?!)
mit deren Hilfe die in ihre Fänge geratenen Opfer zu angeblicher
"Vervollkommnung" gelangen sollen; es wird gar vorgegaukelt, dass innerhalb der ersten drei Grade durch die Rituale die "Erleuchtung" und die "Todesüberwindung" (?) erreicht werden könne.

Die heiligen Sakramente der Heiligen Mutter Kirche werden so als "überflüssig" vorgegaukelt.

Die beschürzten "Brüder" sind im Grunde genommen eine traurige Ansammlung eitler Egomanen mit Hang zur Selbstdarstellung und Selbsterhöhung;
dazu
- als Unterstreichung ihrer Ablehnung von Gnade und Erlösung, ihrer Feindschaft zur Ewigen Wahrheit Jesus Christus und zu Seinem mystischen Leib, der Heiligen Mutter Kirche -
benötigen sie ihre - kostümierten - die Kirche nachäffenden "Rituale" (der Finsternis.)


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 12.08.2015 23:57 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kardinal Marx und Papst Franziskus, der perfekte Schriftverkehr
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Kilian
1 10.06.2021 14:35goto
von Kilian • Zugriffe: 227
Erzbischof: „Nicht möglich, Katholik und Freimaurer zu sein“ – Logengroßmeister: „Wir bewundern Papst Franziskus“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
2 19.04.2017 10:40goto
von Aquila • Zugriffe: 1131
Papst Franziskus \ Predigten - Ökumenische Vesper: Gemeinsam missionarisch sein
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
2 07.10.2016 08:51goto
von Blasius • Zugriffe: 906
Im Wortlaut: Osterbotschaft von Papst Franziskus auf dem Petersplatz am Ostersonntag, 2016 und 2020 mit: "Urbi et Orbi"
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
9 14.04.2020 21:04goto
von • Zugriffe: 881
Papst Franziskus - Chrisam-Messe: Zu viel Barmherzigkeit ist gerade gut genug
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 24.03.2016 16:43goto
von Blasius • Zugriffe: 929
Interviewbuch Papst Franziskus
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 30.01.2016 22:47goto
von Blasius • Zugriffe: 947
Allerheiligen und Allerseelen sind Feste der Hoffnung. Das sagte Papst Franziskus
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
2 01.11.2021 15:43goto
von Blasius • Zugriffe: 437
Papst Franziskus und die „Richtung, die eingeschlagen wird“ zum Phänomen Medjugorje
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Kristina
0 10.06.2015 22:05goto
von Kristina • Zugriffe: 1587
Papst Franziskus: „Es ist nie zu spät zur Umkehr“
Erstellt im Forum Predigten von blasius
0 25.04.2013 22:19goto
von blasius • Zugriffe: 1115

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Franziska Magister
Forum Statistiken
Das Forum hat 3984 Themen und 25569 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen