Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Papst Franziskus beim EU- Parlament

in Diskussionsplattform Kirche 26.11.2014 13:50
von Andi • 1.077 Beiträge

Liebe Leser,

hier mal die unwissenden und weltfremden Aussagen des Papstes:

BRÜSSEL. Papst Franziskus hat die Europäische Union aufgefordert, mehr für Asylbewerber zu unternehmen. „Man kann nicht hinnehmen, daß das Mittelmeer zu einem großen Friedhof wird“, sagte er vor dem EU-Parlament. Europa werde imstande sein, die mit der Einwanderung verbundenen Probleme zu bewältigen, „wenn es versteht, in aller Klarheit die eigene kulturelle Identität vorzulegen“....usw

http://jungefreiheit.de/politik/ausland/...r-asylbewerber/

Anscheinend weiß der Papst nicht das ca. 95 % nur Wirtschaftsflüchtlinge sind. Und anscheinend weiß er auch nicht, das sich viele IS Terroristen, getarnt als Flüchtlinge nach Deutschland einreißen. Auch weiß er nicht, das viele nur hierherkommen um Verbrechen zu begehen. Viele Asylanten gehen auf Raubzüge in unserern Städten. Milliarden werden jedes Jahr für die ausgegeben und das eigene Volk verarmt immer mehr.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.

zuletzt bearbeitet 26.11.2014 14:13 | nach oben springen

#2

RE: Papst Franziskus beim EU- Parlament

in Diskussionsplattform Kirche 26.11.2014 16:47
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber Andi,
tja, mach wat dagegen...

"Europa werde imstande sein, die mit der Einwanderung verbundenen Probleme zu bewältigen,"

oder die Probleme bewältigen uns irgendwann..... :-(

LG
Kristina


1Joh 5,10 Wer an den Sohn Gottes glaubt, trägt das Zeugnis in sich. Wer Gott nicht glaubt, macht ihn zum Lügner, weil er nicht an das Zeugnis glaubt, das Gott für seinen Sohn abgelegt hat.
nach oben springen

#3

RE: Papst Franziskus beim EU- Parlament

in Diskussionsplattform Kirche 26.11.2014 16:54
von Andi • 1.077 Beiträge

Liebe Kristian,

ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis es richtig knallt in Europa/Deutschland. Hoffe die Demos sind nicht nur ein Strohfeuer.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4064 Themen und 26473 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen