Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Der hl. Kirchenvater Augustinus: Aus " De civitate dei"; "das Tier und sein Bild"

in Kirchenväter / Kirchenlehrer 26.11.2013 22:27
von Aquila • 5.547 Beiträge

Der grosse Kirchenvater und -lehrer, der
heilige Augustinus ( 354 - 430 )
erkannte bereits damals, was wir heute an unfassbaren Missständen in unserer Heiligen Mutter Kirche real erleben müssen.

Der Heilige hat in seinem Werk "De civitate Dei" ( "Ueber den Gottesstaat" )
seine Gedanken über die Interpreation
des in der Geheimen Offenbarung des heiligen Johannes genannten
"Tieres und dessen Bildes"
niedergeschrieben.
Die gerade heutige Aktualität dieser Gedankengänge ist denn augenscheinlich genug.

----


Heiliger Augustinus: „De civitate Dei“ ( XX.Buch,9)
[....]
„…Was für ein Tier gemeint ist, wäre freilich genauer zu untersuchen,
jedenfalls aber widerspricht es rechtem Glauben nicht,
wenn wir darunter den gottlosen Staat selber und
das Volk der Ungläubigen sehen (…)

Sein Bild aber dürfte
die Heuchelei sein, wie sie in den Menschen zutage tritt,
die den Glauben bekennen, aber ungläubig leben.
Denn sie stellen sich, als wären sie etwas, was sie doch nicht sind,
und wenn sie sich nach Christus Christen nennen,
ist es nicht ein wahres Alibi, sondern ein Trugbild.
Denn zu demselben Tier gehören
nicht nur die OFFENEN FEINDE DES NAMENS CHRISTI und seines ruhmvollen Staates,
sondern
auch das UNKRAUT, das am Ende der Weltzeit
aus seinem Reiche, der Kirche, zusammengelesen werden soll…“
[...]

-
Eindrückliche und prägnante Worte !
Gerade die versteckten Feinde
– innerhalb unserer heiligen Mutter Kirche, gemäss dem heiligen Augustinus also
das "Bild" des Tieres
sind um ein Vielfaches gefährlicher, denn gegen aussen geben sie sich als römisch(?)katholisch, aber im Innern werden sie - ob bewusst oder unbewusst sei dahingestellt - zu Steigbügelhaltern des Vaters der Lüge !

Ihre "Früchte" freilich zeugen sehr schnell anschaulich von ihrer Gesinnung weit ab von der unfehlbaren Lehre der heiligen Mutter Kirche !

-


zuletzt bearbeitet 26.11.2013 22:30 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DIE VISIONEN DER ANNA KATHARINA EMMERICH Das Bild von zwei Kirchen und zwei Päpsten
Erstellt im Forum Wenn etwas der Klärung bedarf (2) von Blasius
0 14.04.2019 12:20goto
von Blasius • Zugriffe: 59
HL. AUGUSTINUS, BISCHOF VON HIPPO UND KIRCHENLEHRER 28 August
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 28.08.2018 08:31goto
von Blasius • Zugriffe: 238
Die Menschwerdung des Sohnes macht uns zu Kindern Gottes - Irenäus von Lyon - um 135-202 - Bischof, Kirchenvater
Erstellt im Forum Kirchenväter / Kirchenlehrer von Blasius
0 07.11.2016 10:10goto
von Blasius • Zugriffe: 187
„Sag mir in der Fülle deiner Erbarmung" Hl. Augustinus Bischof von Hippo Regius, Kirchenvater
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 28.08.2016 20:29goto
von Blasius • Zugriffe: 146
28. August Hl. Augustinus Bischof, Kirchenlehrer Gedenktag
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 28.08.2015 21:14goto
von Blasius • Zugriffe: 138
Der hl. Kirchenvater Augustinus aus: "Sermo de Symbolo ": "Die Drei Göttlichen Personen sind unzertrennlich verbunden" "
Erstellt im Forum Kirchenväter / Kirchenlehrer von Aquila
0 07.12.2013 18:27goto
von Aquila • Zugriffe: 351
Kirchenvater / Kirchenlehrer; Definition und Überblick
Erstellt im Forum Kirchenväter / Kirchenlehrer von Aquila
2 03.01.2018 23:10goto
von Aquila • Zugriffe: 970
Erzbischof Di Noia: Statt Vize-Präsident von „Ecclesia Dei“ Nummer Drei der Glaubenskongregation
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von Kristina
1 23.09.2013 10:27goto
von Kristina • Zugriffe: 202
Zitate des hl. Augustinus
Erstellt im Forum Zitate von Heiligen von Aquila
2 01.01.2015 00:39goto
von Michaela • Zugriffe: 4394

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 656 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3240 Themen und 21546 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen