Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Erzbischof Di Noia: Statt Vize-Präsident von „Ecclesia Dei“ Nummer Drei der Glaubenskongregation

in Diskussionsplattform (2) 23.09.2013 10:07
von Kristina (gelöscht)
avatar

http://katholisches.info/2013/09/23/erzb...nskongregation/


Erzbischof Di Noia: Statt Vize-Präsident von „Ecclesia Dei“ Nummer Drei der Glaubenskongregation


(Vatikan) Die Abberufung von Mauro Kardinal Piacenza als Präfekt der Kleruskongregation und seine Ernennung zum Kardinalgroßpönitentiar hatte Katholisches.info bereits vorangekündigt, wie auch die Ernennung von Msgr. Nikola Eterovic zum neuen Apostolischen Nuntius für Deutschland und seine Ersetzung als Sekretär der Bichsofssynode durch Erzbischof Lorenzo Baldisseri (siehe eigener Bericht Papst Franziskus ersetzt Kardinal Piacenza als Präfekt der Kleruskongregation). Papst Franziskus nahm am vergangenen Samstag noch weitere wichtige personelle Weichenstellungen vor: Sie betreffen die Päpstliche Kommission Ecclesia Dei und die Glaubenskongregation.

Der traditionsverbundene amerikanische Dominikaner und Kurienerzbischof, Msgr. Augustine Di Noia wurde von Papst Franziskus nach nur knapp mehr als einem Jahr wieder von der Päpstlichen Kommission Ecclesia Dei abgezogen. Der Papst ernannte Erzbischof Di Noia zum Beigeordneten Sekretär der Glaubenskongregation.
Nach Rückkehr von Msgr Pozzo an Ecclesia Dei Abzug von Msgr. Augustine Di Noia

Msgr. Di Noia war von Papst Benedikt XVI. am 26. Juni 2012 an die Kommission Ecclesia Dei berufen worden, die für die in Einheit mit Rom stehenden traditionsverbundenen Orden, Gemeinschaften und Gruppen zuständig ist. Dazu war eigens das Amt eines Vize-Präsidenten wiederbelebt worden. Die Ernennung erfolgte keine zwei Wochen nach der Wende in den Gesprächen zwischen dem Heiligen Stuhl und der Priesterbruderschaft St. Pius X., die eine Einigung wieder in die Ferne rücken ließ. Am 14. Juni traf der Generalobere der Piusbruderschaft, Msgr. Bernard Fellay in Rom mit dem damaligen Präfekten der Glaubenskongregation, William Kardinal Levada zusammen. Statt der erwarteten Einigung trat das genaue Gegenteil ein. Seither liegen die Einigungsbemühungen auf Eis.

Die Ernennung des Dominikaners Di Noia war als Signal gewertet worden, den Bemühungen neue Impulse zu geben, was aber nicht gelang. Wenige Monate nachdem Msgr. Di Noia Vize-Präsident von Ecclesia Dei geworden war, erhob Papst Benedikt XVI. am 3. November den damaligen Sekretär der Kommission, Msgr. Guido Pozzo zum Kurienerzbischof und Päpstlichen Almosenier. Der Rücktritt von Benedikt XVI. ließ im nachhinein erkennen, daß der Papst bereits seinen Rückzug vorbereitete und Msgr. Pozzo, seinen treuen Mitarbeiter, mit der Beförderung auszeichnen wollte.
Papst Franziskus: Rückbau der letzten personellen Entscheidungen von Benedikt XVI. bei Ecclesia Dei

Papst Franziskus baute nun diese letzten personellen Veränderungen von Benedikt XVI. an der Kommission Ecclesia Dei wieder zurück. Am 3. August berief er Kurienerzbischof Pozzo wieder als Sekretär an die Kommission zurück. Nun versetzte er Kurienerzbischof Di Noia wieder zurück an die Glaubenskongregation. Dort war der Amerikaner von 2002 bis 2009 Untersekretär gewesen. Dann war er drei Jahre Sekretär an der Gottesdienstkongregation. Nun ist er Beigeordneter Sekretär. Zum besseren Verständnis: War der Erzbischof bis 2009 die Nummer Vier am ehemaligen Heiligen Offizium, zunächst bis 2005 unter Joseph Kardinal Ratzinger, dann unter William Kardinal Levada, so ist er nun die Nummer Drei unter Kurienerzbischof Gerhard Ludwig Müller am Heiligen Offizium. Erzbischof Di Noia genießt in traditionsverbundenen Kreisen einen guten Ruf.
Erzbischöfe Müller und Ladaria Ferrer als Präfekt und Sektretär der Glaubenskongregation bestätigt

Im Zusammenhang mit dieser Personalie bestätigte Papst Franziskus an der Glaubenskongregation auch den früheren Regensburger Bischof und nunmehrigen Kurienerzbischof Müller als Präfekt der Kongregation. Mit der Papstwahl verfallen automatisch alle Ämter an der Römischen Kurie. Papst Franziskus bestätigte gewohnheitsmäßig alle Amtsinhaber vorläufig und bis auf Widerruf. Für den Glaubenspräfekten erfolgte nun seine ordentliche Bestätigung im Amt für die nächsten fünf Jahre. Erzbischof Müller gilt damit mit dem neuernannten Staatssekretär Msgr. Pietro Parolin zu den ersten Anwärter auf die Verleihung der Kardinalswürde durch Papst Franziskus.

Bestätigt wurde in seinem Amt auch Kurienerzbischof Luis Francisco Ladaria Ferrer als Sekretär und damit Nummer Zwei der Glaubenskongregation. Erzbischof Ladaria ist für die schriftlich vorbereiteten, offiziellen Homilien und Ansprachen von Papst Franziskus zuständig, die dieser bei Papstmessen und bei der traditionellen Katechese im Rahmen der Generalaudienz an jedem Mittwoch hält (siehe eigenen Bericht Luis Ladaria Ferrer – Der Theologe hinter den Ansprachen von Papst Franziskus). Die reguläre Amtsperiode eines Sekretärs dauert drei Jahre.

nach oben springen

#2

RE: Erzbischof Di Noia: Statt Vize-Präsident von „Ecclesia Dei“ Nummer Drei der Glaubenskongregation

in Diskussionsplattform (2) 23.09.2013 10:27
von Kristina (gelöscht)
avatar

Bei diesem Text kommt es mir vor, als ob die katholische Kirche geteilt wäre.

Der eine Papst beruft konservative Bischöfe und Sekretäre und versucht mit der Piusbruderschaft im Dialog zu bleiben.

Ein anderer Papst beruft so wie er denkt und handelt "modernistische" oder progressive Bischöfe.

Ich finde der Bruch "modernistisch" vs. "konservativ" wird immer deutlicher und leider wird sich daran nichts ändern.


zuletzt bearbeitet 23.09.2013 10:51 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
10. April Der heilige Macarius, Erzbischof zu Antiochia,
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 10.04.2019 20:04goto
von Blasius • Zugriffe: 57
Heiliger Isidor Erzbischof und Kirchenlehrer, Gedenktag 4. April
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 04.04.2019 10:46goto
von Blasius • Zugriffe: 52
Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Sel
1 19.01.2019 23:25goto
von Aquila • Zugriffe: 100
Zeugnis - Erzbischof Viganò Titularerzbischof von Ulpiana Apostolischer Nuntius
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Sel
2 06.09.2018 16:56goto
von Sel • Zugriffe: 563
„Islamisten verhinderten erstmals seit 1500 Jahren Fest unserer Heiligen“ – Erzbischof bricht in Tränen aus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 11.11.2014 16:27goto
von Kristina • Zugriffe: 194
Erzbischof Ludwig Müller: " Bischofsamt ist sakramental"
Erstellt im Forum Nachrichten von Aquila
0 01.02.2014 22:32goto
von Aquila • Zugriffe: 2442
Ecclesia Dei
Erstellt im Forum Apostolische Schreiben von blasius
0 26.10.2013 19:43goto
von blasius • Zugriffe: 202
Rundbrief des Generaloberen (Nr. 80 - März 2013) + Bernard Fellay
Erstellt im Forum Schriften von blasius
0 30.04.2013 21:03goto
von blasius • Zugriffe: 867
Internetseite der Glaubenskongregation
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von Aquila
0 19.04.2013 13:05goto
von Aquila • Zugriffe: 239

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ernstkarl
Besucherzähler
Heute waren 647 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3358 Themen und 22078 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen