Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Gebete am 25. November

in Weitere Gebete 24.11.2020 23:03
von Blasius • 3.600 Beiträge




Zu Gott auf die Fürbitte der heiligen Katharina


O Gott, der du die heilige Katharina zur Siegerin über die Weisheit und die Verfolgungen dieser Welt gemacht hast, verleihe uns auf ihre Fürbitte, dass wir die schädlichen Reize der Welt allzeit fliehen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.


Andenken an die seligste Jungfrau


Bei Ribadeniera erzählt Equilinus, ein frommer Bischof, wie die heilige Katharina so frühzeitig zum christlichen Glauben gekommen ist. Es ist ihr nämlich als Kind die seligste Jungfrau mit dem Jesuskindlein im Traum erschienen, und Jesus hat von ihr, weil sie noch nicht getauft war, die Augen abgewendet. Dies hat die junge Katharina bewogen, sich im Glauben zu unterrichten und taufen zu lassen. Nach empfangener Taufe hat sie wieder die vorige Erscheinung gehabt, mit dem Unterschied, dass Jesus zu ihr ganz freundlich war, und ihr einen Ring an den Finger gesteckt hat.

Allerheiligste Jungfrau, die du das Licht der Welt in deinem jungfräulichen Schoß getragen und viele Jahre immer vor Augen hattest, welche großen Dinge müssen dir dadurch klar geworden sein. Du erhieltest die hohe Einsicht des unsichtbaren und ewigen Lebens, um dagegen die sichtbaren und vergänglichen Güter dieser Welt gering zu schätzen und als leere Eitelkeit anzusehen. Gib mir, o huldvolle Jungfrau, dass auch ich, durch dieses Licht des Glaubens erleuchtet, nichts achte, wünsche und begehre, als Gott und was mich zu Gott führen kann. Amen.


https://www.marianisches.de/heilige-des-tages/


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 24.11.2020 23:06 | nach oben springen

#2

RE: Gebete am 25. November

in Weitere Gebete 04.12.2022 09:08
von Blasius • 3.600 Beiträge




Maria, Hilfe der Christen


Schon früh wurde Maria unter dem Titel "Hilfe der Christen" angerufen. Das älteste uns bekannte Mariengebet, dessen Entstehung sich bis ins 3. Jahrhundert zurückverfolgen lässt, zeigt Maria als Schutzfrau und Helferin der Gläubigen. Der Text in Klammern ist eine spätere Erweiterung des Gebetes.


Maria

Unter deinen Schutz und Schirm
fliehen wir, o heilige Gottesgebärerin;
verschmähe nicht unser Gebet in unseren Nöten,
sondern erlöse uns jederzeit von allen Gefahren,
o du glorwürdige und gebenedeite Jungfrau.
(Unsere Frau, unsere Mittlerin, unsere Fürsprecherin.
Versöhne uns mit deinem Sohne,
empfiehl uns deinem Sohne, stelle uns vor deinen Sohne.)
Amen.

Um 1500 fügte Papst Pius V. den Titel Maria Hilfe der Christen in die Lauretanische Litanei ein. Weite Verbreitung fand die Anrufung Mariens als Hilfe der Christen im 17. Jahrhundert, als eine große Anzahl von Maria-Hilf-Kirchen entstand. Eine der bekanntesten davon ist die Kirche "Mariahilf ob Passau". Sie wurde zu einer der beliebtesten Wallfahrtskirchen Deutschlands. Vom Passauer Gnadenbild (links oben auf dieser Seite) wurden weit über 500 Kopien angefertigt und es entstand ein dichtes Netz von Maria-Hilf-Wallfahrtsorten.

Maria als Hilfe der Christen wird gerne dargestellt als Schutzmantelmadonna. Daher trägt das heutige Fest auch den Namen Schutzmantelfest. Papst Pius VII. legte das Fest Maria Hilfe der Christen auf den 24. Mai, den Tag, an dem er im Jahr 1814 aus der Napoleonischen Gefangenschaft nach Rom zurückkehren durfte.

Ein besonderer Verehrer Mariens unter dem Titel "Hilfe der Christen" war der Heilige Johannes Don Bosco. Er pflegte zu sagen: "Maria hat in meinem Leben alles zustande gebracht." Als Dank dafür ließ er in Valdocco (Turin) die herrliche Basilika zu Ehren der "Hilfe der Christen" errichten. Ein Traum im Oktober 1844 hatte ihm den Grundriß der Kirche vor Augen geführt.
In seiner Pädagogik diente ihm die Marienverehrung vor allem als Hilfe zur Herzensreinheit und zum Frohsinn seiner Jungen. Das tägliche Rosenkranzgebet und die feierliche Gestaltung der Marienfeste waren ihm ein besonderes Anliegen. In einem Jugendgebetbuch veröffentlichte er das von ihm verfasste Gebet:

Maria, du mächtige Jungfrau,
du große und herrliche Schutzfrau der Kirche!
Du wunderbare Hilfe der Christen.
Du bist furchtbar wie ein kampfbereites Heer.
Du allein hast alle Irrlehren auf der ganzen Welt vernichtet.
In unseren Nöten, unseren Kämpfen,
unseren Bedrängnissen schütze uns vor dem Feind,
und in der Stunde unseres Todes
nimm unsere Seele auf in den Himmel.
Amen.
Maria
Heilige Maria, Mutter Gottes
und Mutter der Erlösten,
dein göttlicher Sohn
hat dich unter dem Kreuz
uns zur Mutter gegeben.
So bist du unser
aller Mutter geworden.
Deshalb suchen wir bei dir
Schutz und Hilfe und bitten:

Breite deinen Mantel aus -
über die heilige Kirche Gottes,
über die Ehen und Familien,
über die Kinder und Jugendlichen,
über die Kranken,
Alten und Sterbenden.

Breite deinen Mantel aus -
über die Verantwortlichen in der
Gesellschaft, über die
Hungernden und Dürstenden,
über die Einsamen, die
Unwissenden und die Zweifelnden,
über alle, die uns Unrecht antun.

Breite deinen Mantel aus -
über die Trauernden, die
Trostlosen, über die Hilflosen,
die Verfolgten, über die
Engstirnigen und die Herzlosen,
über die Sünder und die Spötter.

Maria voller Güte,
uns alle Zeit behüte.

https://www.praedica.de/Maria/Maria_Hilfe.htm


zuletzt bearbeitet 04.12.2022 09:20 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
21. November: Fest Mariä Opferung
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Aquila
0 20.11.2022 19:23goto
von Aquila • Zugriffe: 39
Heiliger Gregor der Wundertäter, Bischof von Neucäsarea im Pontus, + 17.11.271 - Fest: 17. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 17.11.2022 09:19goto
von Blasius • Zugriffe: 18
Die heilige Jungfrau Mechtildis, Äbtissin in Helfta, + 19.11.1299 - Fest: 20. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 20.11.2021 15:00goto
von Blasius • Zugriffe: 72
Der heilige Stanislaus Kostka von Polen, Novize SJ, + in Rom 15.8.1568 – Fest: 15. August und 13. November im Jesuitenorden
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 13.11.2021 12:43goto
von Blasius • Zugriffe: 84
Der heilige Gottfried (Godfrid), Bischof und Bekenner von Amiens, Frankreich, + 8.11.1118 - Fest: 8. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 08.11.2021 12:33goto
von Blasius • Zugriffe: 84
Der heilige Leonhard, Priester und Einsiedler-Abt von Noblac, Limoges, + 6.11.559 - Fest: 6. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 06.11.2021 09:35goto
von Blasius • Zugriffe: 70
Der heilige Karl Borromäus, Erzbischof, Kardinal von Mailand, + 3.11.1584 - Fest: 4. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 04.11.2021 07:19goto
von Blasius • Zugriffe: 84
Der heilige Malachias, Erzbischof von Armagh in Irland, + 3.11.1148 - Fest: 3. November
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 03.11.2021 08:27goto
von Blasius • Zugriffe: 85
28. November Der heilige Einsiedler Stephanus, der Jüngere, Martyrer von Konstantinopel, + 28.11.764
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 28.11.2020 12:28goto
von Blasius • Zugriffe: 204
Vatikan gratuliert Buddhisten und ruft zum Gebet
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von Blasius
0 03.04.2020 08:33goto
von Blasius • Zugriffe: 186

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4020 Themen und 25835 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Aquila, Blasius



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen