Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

DASS WIR ERBARMEN NÖTIG HABEN

in Schriften 16.01.2019 07:43
von benedikt • 3.195 Beiträge

DASS WIR ERBARMEN NÖTIG HABEN, wissen wir nicht nur
durch Überlegungen und durch die Erfahrung unserer Not, wir wissen
es vor allem durch die Tatsache, daß Gott uns sein Erbarmen ge-
scenkt hat. Gott füllt das Leere aus, nicht das Volle. Weil wir verloren
waren, hat Gott uns gesucht; weil wir schwach waren, ist er selbst
schwach geworden. Duch das, was Jesus für uns getan und gelitten
hat, wissen wir, was wir nötig haben. Wir leben nur vom Erbarmen
Gottes, wir alle ohne Ausnahme, gleich wer und was wir sind. Was uns
Christen von anderen Menschen unterscheidet, ist allein der Umstand,
daß wir deutlicher als andere das Erbarmen Gottes begriffen haben.
Aber es gilt auch, was Karl Barth gesagt hat: "Die Tiefe unserer Erkennt-
nis verhält sich zur Tiefe des göttlichen Erbarmens wie eins zu unendlich."
(Schott-Meßbuch)

Anmerkung von mir: Die Tiefe unserer Erkenntnis im Glauben sollte nicht nur im Bezug auf
das göttliche Erbarmen zu verstehen sein, sondern grundsätzlich auf alle Aussagen des Glaubens -


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16

zuletzt bearbeitet 16.01.2019 07:47 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
„Die meisten Menschen haben kein Problem damit, dass ihre Gemeinde islamisiert wird“.
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
1 10.09.2019 00:16goto
von Aquila • Zugriffe: 130
Gebet am 14. April Erbarme dich meiner, mein Heiland, und vergib mir.
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
0 13.04.2019 20:17goto
von Blasius • Zugriffe: 78
Die Charta Oecumenica ist ein Text, den alle Kirchen Europas gemeinsam erarbeitet haben.
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Blasius
3 07.06.2016 12:36goto
von Aquila • Zugriffe: 1567
Kann man mit Recht sagen: “die Muslime, Juden und Christen haben alle den gleichen, einzigen Gott”?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
2 21.12.2014 01:16goto
von Michaela • Zugriffe: 516
Evangelium nach Matthäus 18,21-35.19,1. „Hab Geduld mit mir“
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
1 14.08.2014 21:18goto
von blasius • Zugriffe: 278
In jedem Land, das die USA »befreit« haben, wird die Christenverfolgung schlimmer. Warum?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von Vicki
7 09.07.2014 15:15goto
von Michaela • Zugriffe: 838
Papst im Interview: „Nichts habe ich allein getan“
Erstellt im Forum Katechese von blasius
0 30.06.2014 22:51goto
von blasius • Zugriffe: 270
Evangelium nach Johannes 15,12-17. „Dies trage ich euch auf: Liebt einander so wie ich euch geliebt habe“
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 23.05.2014 22:22goto
von blasius • Zugriffe: 398
Ex-Papst über kirchlichen Missbrauch: "Ich habe nie versucht, diese Dinge zu beschönigen"
Erstellt im Forum Vorträge von blasius
0 01.10.2013 22:21goto
von blasius • Zugriffe: 759

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fuchsele
Forum Statistiken
Das Forum hat 3663 Themen und 23481 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen