Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
HOCHFEST PFINGSTEN - DIE HERABKUNFT DES HEILIGEN GEISTES. "Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer" (Apostelgeschichte 2,3).
#1

Die Vatikan-Apotheke vertreibt ihre Medikamente bald vielleicht auch online.

in Nachrichten 20.08.2017 11:03
von Blasius • 2.873 Beiträge

Vatikan \ Dokumente

Vatikan: Apotheke denkt über Online-Handel nach


Das Labor in der Vatikan-Apotheke - OSS_ROM

19/08/2017

Die Vatikan-Apotheke vertreibt ihre Medikamente bald vielleicht auch online.

In einem Interview mit der vatikanischen Tageszeitung Osservatore Romano
sieht Leiter Leiter Thomas Binish Mulackal darin vor allem einen Nutzen für solche Kunden,
die nicht regelmäßig persönlich zur Apotheke kommen können.

Ungefähr 2.000 bis 2.500 Menschen erwerben täglich Pharmazeutika
in der Apotheke an der Rückseite des Apostolischen Palastes.

Auch Menschen, die nicht im Vatikan leben oder beim Vatikan angestellt sind, können dort einkaufen.

Ein Handel im Internet müsse das „richtige Maß" haben, betont Mulackal.

Derzeit werde der Plan rechtlich geprüft, denn Online-Handel
mit rezeptpflichtigen Medikamenten ist in Italien verboten.

(or 19.08.2017 jm)

http://de.radiovaticana.va/news/2017/08/...el_nach/1331604

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anka
Forum Statistiken
Das Forum hat 3616 Themen und 23004 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen