Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Beten für unsere Hl. Mutter Kirche

in Diskussionsplattform Kirche 06.09.2014 20:56
von Michaela (gelöscht)
avatar

Liebe Geschwister in Christus!

Mir tut die Situation hinsichtlich der Beziehung zwischen „Rom und FSSPX“ weh. Immer, wenn ich davon lese, dass es Gespräche der Führungskräfte, ich sage es mal so, gibt, kommt Hoffnung in mir auf.

Nun lese ich heute in Pius-Info:

http://pius.info/archiv-news/734-beziehungen_zu_rom/8945-rom-kardinal-mueller-laedt-bischof-fellay-zu-einem-treffen-ein

Ich glaube, dass es gut ist, wenn wir einfachen Gläubigen für diese Männer um den Heiligen Geist beten.

Klar, sind sie im Heiligen Geist, aber sie sind auch Menschen und bedürfen auch des Gebetes. Auf den beiden Männern liegt eine große Verantwortung.

In dieser Hinsicht bekommt für mich das Friedensgebet immer eine ganz besondere Bedeutung:

Domine Iesu Christe, qui dixisti Apostolis tuis: Pacem relinquo vobis, pacem meam do vobis: ne respicias peccata mea, sed fidem Ecclesiä tuä; eamque sicundum voluntatem tuam pacificare et coadunare digneris: Qui vivis et regnas Deus per omnia säcula säculorum.
Amen

(verzeiht, ich habe die Zeichen auf den Buchstaben weggelassen und ein besonderes Zeichen eben mit "ä" geschrieben.)

Herr Jesus Christus, der Du Deinen Aposteln gesagt hast: „Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch“, schau nicht auf meine Sünden, sondern auf den Glauben Deiner Kirche, und nach Deinem Willen verleihe ihr gnädig Frieden und Einheit, der Du lebst und herrscht, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Amen

Vielleicht können wir, die wir beten, unsere eigenen Auffassungen zu dieser Situation, also wer Schuld hat usw. mal ganz dem Herrn überlassen und beten einfach um Gottes Heiligen Willen in dieser Angelegenheit.

LG Michaela
P. S. Ich bete gerne den trostreichen Rosenkranz für unser Hl. Mutter Kirche


Möge das Blut derer, die Europa vor islamischer Invasion gerettet haben, nicht umsonst geflossen sein.

zuletzt bearbeitet 06.09.2014 21:32 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
9 18.02.2018 18:31goto
von benedikt • Zugriffe: 783
Auslegung durch die Kirche: Lk 7, 11-17; die Auferweckung des Jünglings von Nain
Erstellt im Forum Auslegung des hl. Evangeliums durch die Lehre der Kirche von Aquila
0 07.09.2016 21:06goto
von Aquila • Zugriffe: 476
Auslegung durch die Kirche: Lk 10,25-10,37; der barmherzige Samariter
Erstellt im Forum Auslegung des hl. Evangeliums durch die Lehre der Kirche von Aquila
31 22.04.2018 07:59goto
von benedikt • Zugriffe: 1977
Die lateinische Sprache - die Kultsprache der Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
0 15.12.2014 22:27goto
von Aquila • Zugriffe: 131
Mutter Kirche lehrt mit dem Beispiel der guten Tat / "Und die Kirche verhält sich wie Jesus."
Erstellt im Forum Katechese von blasius
0 11.09.2014 08:32goto
von blasius • Zugriffe: 114
Die Heilige Mutter Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von blasius
13 05.01.2018 15:05goto
von Blasius • Zugriffe: 1331
Zehn Gründe für die Heimkehr in die Katholische Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
2 27.02.2018 17:54goto
von Sel • Zugriffe: 728
Die Kirche ist die Mutter, die uns den Glauben schenkt
Erstellt im Forum Katechese von Aquila
0 24.04.2013 01:35goto
von Aquila • Zugriffe: 186
Die Heiligkeit der Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
13 05.05.2018 12:19goto
von benedikt • Zugriffe: 758

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: greti
Besucherzähler
Heute waren 31 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2655 Themen und 16693 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
scampolo



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen