Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Vertrauen auf Gottes Macht und Huld, Psalm 62

in Altes Testament 28.10.2016 18:58
von Blasius • 2.490 Beiträge

Psalm 62

Vertrauen auf Gottes Macht und Huld

1 [Für den Chormeister. Nach Jedutun. Ein Psalm Davids.]

2 Bei Gott allein kommt meine Seele zur Ruhe, von ihm kommt mir Hilfe.

3 Nur er ist mein Fels,
meine Hilfe, meine Burg; darum werde ich nicht wanken.1

4 Wie lange rennt ihr an gegen einen Einzigen, stürmt alle heran wie gegen eine fallende Wand, wie gegen eine Mauer, die einstürzt?

5 Ja, sie planen, ihn von seiner Höhe zu stürzen; Lügen ist ihre Lust. Sie segnen mit ihrem Mund, doch in ihrem Herzen fluchen sie. [Sela]

6 Bei Gott allein kommt meine Seele zur Ruhe; denn von ihm kommt meine Hoffnung.

7 Nur er ist mein Fels, meine Hilfe, meine Burg; darum werde ich nicht wanken.

8 Bei Gott ist mein Heil, meine Ehre; Gott ist mein schützender Fels, meine Zuflucht.2

9 Vertrau ihm, Volk (Gottes), zu jeder Zeit! Schüttet euer Herz vor ihm aus! Denn Gott ist unsere Zuflucht. [Sela]

10 Nur ein Hauch sind die Menschen, die Leute nur Lug und Trug. Auf der Waage schnellen sie empor, leichter als ein Hauch sind sie alle.

11 Vertraut nicht auf Gewalt, verlasst euch nicht auf Raub! Wenn der Reichtum auch wächst, so verliert doch nicht euer Herz an ihn!

12 Eines hat Gott gesagt, zweierlei habe ich gehört: Bei Gott ist die Macht;

13 Herr, bei dir ist die Huld. Denn du wirst jedem vergelten, wie es seine Taten verdienen.



Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 28.10.2016 19:00 | nach oben springen

#2

Psalm 63 Sehnsucht nach Gott

in Altes Testament 15.07.2018 19:50
von Blasius • 2.490 Beiträge

Psalm 63

Sehnsucht nach Gott

1 Ein Psalm Davids. Als er in der Wüste Juda war.

2 Gott, mein Gott bist du, dich suche ich, es dürstet nach dir meine Seele.
Nach dir schmachtet mein Fleisch wie dürres, lechzendes Land ohne Wasser.

3 Darum halte ich Ausschau nach dir im Heiligtum, zu sehen deine Macht und Herrlichkeit.

4 Denn deine Huld ist besser als das Leben. Meine Lippen werden dich rühmen.

5 So preise ich dich in meinem Leben, in deinem Namen erhebe ich meine Hände.

6 Wie an Fett und Mark wird satt meine Seele, mein Mund lobt dich mit jubelnden Lippen.

7 Ich gedenke deiner auf meinem Lager und sinne über dich nach, wenn ich wache.

8 Ja, du wurdest meine Hilfe, ich juble im Schatten deiner Flügel.

9 Meine Seele hängt an dir, fest hält mich deine Rechte.

10 Die mir nach dem Leben trachten, um mich zu vernichten, sie müssen hinabfahren in die Tiefen der Erde.

11 Man gibt sie preis der Gewalt des Schwerts, sie werden den Schakalen zur Beute.

12 Der König aber freue sich an Gott! Wer bei ihm schwört, darf sich rühmen.
Doch allen Lügnern wird der Mund verschlossen.

Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3335 Themen und 21958 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen