Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Fürchte dich nicht! Rede nur, schweige nicht!

in Neues Testament 10.05.2013 19:55
von blasius (gelöscht)
avatar

Apostelgeschichte 18,9-18.

Der Herr aber sagte nachts in einer Vision zu Paulus:

Fürchte dich nicht! Rede nur, schweige nicht!

Denn ich bin mit dir, niemand wird dir etwas antun. Viel Volk nämlich gehört mir in dieser Stadt.

So blieb Paulus ein Jahr und sechs Monate und lehrte bei ihnen das Wort Gottes.

Als aber Gallio Prokonsul von Achaia war, traten die Juden einmütig gegen Paulus auf, brachten ihn vor den Richterstuhl
und sagten: Dieser verführt die Menschen zu einer Gottesverehrung, die gegen das Gesetz verstößt.

Als Paulus etwas erwidern wollte, sagte Gallio zu den Juden: Läge hier ein Vergehen oder Verbrechen vor, ihr Juden, so würde ich eure Klage ordnungsgemäß behandeln.

Streitet ihr jedoch über Lehre und Namen und euer Gesetz, dann seht selber zu! Darüber will ich nicht Richter sein.
Und er wies sie vom Richterstuhl weg.

Da ergriffen alle den Synagogenvorsteher Sosthenes und verprügelten ihn vor dem Richterstuhl. Gallio aber kümmerte sich nicht darum.
Paulus blieb noch längere Zeit. Dann verabschiedete er sich von den Brüdern und segelte zusammen mit Priszilla und Aquila nach Syrien ab. In Kenchreä hatte er sich aufgrund eines Gelübdes den Kopf kahlscheren lassen.

nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Heribert, Hemma, Katrin

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: paul.m
Besucherzähler
Heute waren 394 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2520 Themen und 14560 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
Andi, Aquila, Blasius, Hemma, Heribert, Katholik28, Katrin, Kristina, Manuela, Maresa, Mariamante, scampolo, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen