Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Kurze Geschichte des Islam/muslimische Kulturtechniken wie Taqiyya, Dhimma, Dschizya

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 31.03.2017 14:47
von Kristina (gelöscht)
avatar

https://koptisch.wordpress.com/page/2/´;




Brigitte Gabriel referiert die Geschichte des politischen Islam. Von den Anfängen um 600 in Mekka über den Untergang des Osmanischen Reiches 1924 bis zum "Islamischen Staat" heute, dem aktuellen Reinkarnationsversuch des Kalifats durch "radikale Islamisten".
Sie macht das politische Wesen des Islam deutlich und erklärt dessen Wurzeln in der Geschichte des muslimischen Propheten Mohammed selbst.
Sie erläutert muslimische Kulturtechniken wie Dhimma, Dschizya, Taqiyya (siehe Links) und vergisst nicht, islamische Errungenschaften wie den Judenstern für Kleidungsstücke und den Zunnar zu erwähnen. Auch die Hintergründe der Kreuzfahrer/Kreuzzüge werden erklärt.
Was sie weitgehend außen vorgelassen hat, ist der Stellenwert der Sklaverei im Islam (bis heute).

Selbstverständlich wird in den wenigen Minuten kein vollumfassendes Bild der Geschichte des Islam gegeben. Aber als Rosskur und wirksames Brecheisen gegen das Narrativ des "friedlichen" und "moderaten" Islams, welchem unsere Mainstreammedien heute fast ausschließlich folgen, ist diese Lektion allemal geeignet!

Es sei jedem dringlichst angeraten die Geschichte, das Wesen und die Inhalte des Islam, bzw. des Koran und der Hadithen selbst einmal zu erforschen! Einige Anlaufpunkte für kritische Analysen finden sich in den Links. (Diese folgen in ihrer Reihenfolge dem Auftauchen der Begrifflichkeiten im Referat Gabriels)

Brigitte Gabriel ist Christin aus dem Libanon, die als Jugendliche durch muslimische Milizen von dort vertrieben wurde (die Geschichte des ehemals "multikulturellen" Libanon ist sehr lehrreich! - siehe Links).


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 31.03.2017 14:48 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
8. April Heiliger Albert Patriarch von Jerusalem Zur Geschichte Jerusalems
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 08.04.2019 09:16goto
von Blasius • Zugriffe: 73
Zeugnis - Erzbischof Viganò Titularerzbischof von Ulpiana Apostolischer Nuntius
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Sel
2 06.09.2018 16:56goto
von Sel • Zugriffe: 599
Christen und Konservative werden in der EU ausgegrenzt
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
1 07.07.2018 23:13goto
von Kristina • Zugriffe: 146
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
12 27.08.2018 18:23goto
von Aquila • Zugriffe: 2119
GESCHICHTE 18. NOVEMBER 1626 - Papst Urban weiht den Petersdom in Rom
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 18.11.2017 09:20goto
von Blasius • Zugriffe: 758
„Wir erleben einen der besten Momente in der Geschichte der Freimaurerei“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
4 14.11.2015 16:03goto
von Kristina • Zugriffe: 1132
Es kann nur eine wahre Religion geben!
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Kristina
6 28.08.2015 23:26goto
von Kristina • Zugriffe: 1575
Wo bleibt der Aufschrei? Über die Apokalypse des irakischen Christentums
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 18.10.2014 07:03goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 2470
Die Geschichte der Engel
Erstellt im Forum Die gefallenen Engel; Dämonen von Vicki
0 30.03.2014 21:26goto
von Vicki • Zugriffe: 322

Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anouschka
Besucherzähler
Heute waren 76 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3420 Themen und 22332 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen