Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Aufruf zum Gebet

in Empfehlungen / Aufrufe 20.09.2014 10:36
von MariaMagdalena (gelöscht)
avatar

USA: Satanische Zeremonie mit Hostienschändung

In der „Civic Center Music Hall" in Oklahoma City ist am morgigen Sonntag eine satanische Zeremonie geplant. Um Neugierige anzulocken wird das Ritual in aller Öffentlichkeit abgehalten und dabei sollte absichtlich eine geweihte Hostie geschändet werden. Nach Aufforderung durch die zuständige Erzdiözese und Einreichung einer Beschwerde bei der amerikanischen Justiz wurde die Hostie am 21. August zurückgegeben.

Nach dieser Rückgabe zeigte sich der Erzbischof von Oklahoma City Paul Coakley (unser Bild) weiterhin „besorgt über die geistigen Gefahren", die dieser öffentliche satanische Kult für alle darstellt, die daran direkt oder indirekt beteiligt sind. In einem offenen Brief an die Katholiken rief der Erzbischof zu einer Novene zum heiligen Erzengel Michael auf, um dadurch zu versuchen, diese gotteslästerliche Schwarze Messe zu verhindern. „Dieses satanische Ritual ist todernst. Es ist eine gotteslästerliche und obszöne Umkehrung der katholischen Messe", sagte S.E. Paul Coakley. Der Aufruf zum Gebet wurde vom amerikanischen Distrikt der Priesterbruderschaft St. Pius X. sofort aufgegriffen.

Bitte unterstützen Sie, verehrter Leser, verehrte Leserin, die Bemühungen unserer Glaubensbrüder in den USA ( und von mir zugefügt ) und des Erzbischof Paul Coakley von Oklahoma City mit einem Gebet zum hl. Erzengel Michael:

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe: gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz: „Gott gebiete ihm", so bitten wir flehentlich; du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen, stoße den Satan und die andern bösen Geister, die in der Welt umhergehen, um die Seelen zu verderben, durch die Kraft Gottes hinab in die Hölle. Amen.

Vater unser...

Gegrüßet seist Du, Maria..

Ehre sei dem Vater...


Ganzer Artikel und Link : http://pius.info/archiv-news/895-moderne...stienschaendung


Pax et bonum
Maria


Lieber mit der Wahrheit fallen als mit der Lüge siegen.

zuletzt bearbeitet 20.09.2014 10:37 | nach oben springen

#2

RE: Aufruf zum Gebet

in Empfehlungen / Aufrufe 24.09.2014 09:27
von MariaMagdalena (gelöscht)
avatar

Nachdem Ihr lesen konntet, dass es hier einen Aufruf gab; möchte ich Euch auch nicht die Reaktion eines Teiles der Katholiken in den USA nicht vorenthalten.

USA: Antwort der Tradition auf satanischen Kult


Unter dem Titel „Die Schlacht an der Stadthalle" veröffentlichten unsere Brüder von der Priesterbruderschaft St. Pius X. in den USA einen Bericht über die Aktion gegen die satanische Zeremonie in Oklahoma. pius.info berichtete über diese blasphemische Versammlung der US-Satanisten.

Traditionelle Katholiken reagierten mit außerordentlichem Großmut auf den Aufruf des amerikanischen Distrikts der Piusbruderschaft zur Wiedergutmachung für die satanische „schwarze Messe" in Oklahoma City. Nach einem Aufruf, der erst vor neun Tagen veröffentlicht wurde, erschienen am 21. September sechs Priester, sieben Seminaristen, eine Gruppe von Franziskanerinnen, sowie über 1000 Gläubige in der Stadt.

Pater Daniel Themann feierte in einem Ballsaal die Hl. Messe, die über Video in benachbarte Räume übertragen wurde, weil der Saal nicht alle Gläubigen fassen konnte. In der Predigt erinnerte der Pater die Gläubigen daran, dass ein guter Soldat sich nicht vom Hass beherrschen lassen darf, sondern sich von der Liebe motivieren lässt. Er verurteilte die satanische Blasphemie, die von den staatlichen Behörden zugelassen wurde und in öffentlichen Räumen der Stadt stattfinden konnte. Pater Themann erinnerte daran, dass jeder Gläubige die Pflicht hat, Gott zu verteidigen und er erinnerte an den Aufruf des amerikanischen Distriktoberen Pater Wegner, zur Wiedergutmachung der Beleidigungen Gottes durch die Satanisten.

Nach der Hl. Messe zogen die Menschenmassen in tiefem Schweigen zu den Toren der Stadthalle. Trotz eines vorhergesagten sintflutartigen Regenfalls, brannte die pralle Sonne auf die Prozession. Die Prozession zog mit den Gebeten der fünfzehn Gesätze des Rosenkranzes und dem Gesang des Christus vincit durch die Stadt.

Menschlich gesprochen wäre ein solcher „Ruf zu den Waffen" von Pater Wegner in so kurzer Zeit unmöglich gewesen. Die Gläubigen reisten im Geist der Wiedergutmachung an aus den entferntesten Staaten der USA, aus Kansas, Oklahoma, Texas, Illinois, Kentucky, New York, Pennsylvania, zum Teil mit Bussen, die von den Kapellen gechartert wurden, um diese Reise machen zu können.

Quelle und Rest des Artikels, hier http://pius.info/archiv-news/727-aus_der...atanischen-kult

Und ein Vidio aus den USA findet Ihr hier in englischer Sprache :
http://sspx.org/en/media/video/sspx-resp...black-mass-4923


Pax et bonum
Maria


Lieber mit der Wahrheit fallen als mit der Lüge siegen.

zuletzt bearbeitet 24.09.2014 09:28 | nach oben springen

#3

RE: Aufruf zum Gebet

in Empfehlungen / Aufrufe 24.09.2014 13:26
von Stefan (gelöscht)
avatar

Liebe Maria Magdalena,

ich danke Dir sehr für diese sehr wertvollen Berichte!

Genau ein solches gemeinsames Handeln und Beten ist dem Herrgott wohlgefällig!

Gott segne und bühte jene Geschwister!


Liebe Grüße
Stefan


https://gemeinsambeten.wordpress.com
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rainerbeer
Forum Statistiken
Das Forum hat 3567 Themen und 22715 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Blasius, Hemma, Koi, Kristina, Simeon



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen