Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Papst Franzuskus: "Die Sakramente sind die Kraft Christi"

in Katechese 07.11.2013 22:40
von Aquila • 5.994 Beiträge

Papst Franziskus
am vergangenen Mittwoch anl. der Generalaudienz auf dem Petersplatz:

-
[....]
"Erstens handelt es sich um eine Gemeinschaft an den Sakramenten,
in denen wir
nicht nur Christus begegnen,
sondern auch seinem geheimnisvollen Leib, der Kirche, eingefügt werden.
Jede Begegnung mit Christus, der uns das Heil schenkt, lädt uns ein,
aufzubrechen und ihn den Menschen sichtbar zu machen.
Die Sakramente leiteten die Gläubigen an, missionarisch zu wirken.

Die Sakramente sind nichts Scheinbares, keine Riten.
Die Sakramente sind die Kraft Christi, in den Sakramenten ist Jesus Christus gegenwärtig.
Wenn wir die Messe feiern, ist in der Eucharistie der lebendige Christus,
gerade er, der Lebendige, der uns sammelt, der aus uns eine Gemeinschaft macht,
der uns den Vater anbeten lässt.
Jeder Christ ist durch die Taufe, die Firmung und die Eucharistie Christus einverleibt
und mit der ganzen Gemeinschaft der Gläubigen verbunden.
Wenn es daher einerseits die Kirche ist, die die Sakramente ‚macht’,
so sind es andererseits die Sakramente, die die Kirche ‚machen’,
die sie erbauen, neue Kinder zeugen und sie in das heilige Volk Gottes eingliedern und ihre Zugehörigkeit stärken.
[....]
Es ist wichtig, die Kinder so früh wie möglich zu taufen.
Im Sakrament der Versöhnung ( der hl. Beichte ) begegnet man Jesus".
[....]

-

Vertiefendes über die hl. Sakramente:


DIE SIEBEN HEILIGEN SAKRAMENTE


-


zuletzt bearbeitet 09.01.2014 01:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"?
Erstellt im Forum Kirchenväter / Kirchenlehrer von Blasius
1 13.04.2020 14:28goto
von Blasius • Zugriffe: 65
Enzyklika „Casti connubii“ von Papst Pius XI. - vom 31. Dezember 1930
Erstellt im Forum Enzykliken von Blasius
8 25.03.2018 15:38goto
von benedikt • Zugriffe: 1753
Es gibt nur einen Papst – Katholiken dürfen nicht progressiver Versuchung erliegen
Erstellt im Forum Katechese von blasius
6 11.02.2017 22:31goto
von Aquila • Zugriffe: 1762
Papst Franziskus zum Ende der Synode
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von blasius
63 26.10.2015 13:41goto
von Aquila • Zugriffe: 6518
Bulle "Transiturus de hoc mundo" (Papst Urban IV., 1264)
Erstellt im Forum Enzykliken von MariaMagdalena
1 06.06.2014 07:20goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 346
Papst Franziskus: "Durch die hl. Taufe werden wir eingetaucht in den Tod und die Auferstehung Christi"
Erstellt im Forum Katechese von Aquila
0 09.01.2014 13:53goto
von Aquila • Zugriffe: 318
Papst Franzuskus über die Gegenwart des Teufels; der Kampf um das ewige Heil
Erstellt im Forum Katechese von Aquila
0 13.10.2013 21:07goto
von Aquila • Zugriffe: 254
Papst Franziskus: „Auch ich bin ein Sünder“
Erstellt im Forum Nachrichten aus dem Vatican von blasius
0 30.05.2013 21:55goto
von blasius • Zugriffe: 1002
Was meint Papst Franziskus mit „Volk der Armen“?
Erstellt im Forum Katechese von blasius
1 01.10.2013 20:26goto
von blasius • Zugriffe: 1552

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anka
Forum Statistiken
Das Forum hat 3629 Themen und 23076 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen