Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Italien betet mit Papst Franziskus gegen das Virus

in Katechese 22.03.2020 08:03
von Blasius • 2.942 Beiträge



Frau betet Rosenkranz© kathbild.at / Rupprecht

Bischöfe riefen alle Italiener zu einem "Moment des Gebets für das ganze Land" auf - Auch der Papst betete den Rosenkranz vom Vatikan aus mit - Franziskus in Videobotschaft: "Stellen Sie sicher, dass niemand verzweifelt an Verlassenheit und Mutlosigkeit"

19.03.2020, 21:47 Uhr Italien/Vatikan/Kirche/Papst/Glaube/Epidemie

Vatikanstadt/Rom, 19.03.2020 (KAP)

Zahlreiche Italiener haben am Donnerstagabend an einem Rosenkranzgebet gegen das Coronavirus teilgenommen. Italiens katholische Bischöfe hatten zu "einem Moment des Gebets für das ganze Land" eingeladen. Wer mitmachen wollte, konnte "als Symbol der Verbundenheit und Hoffnung" eine Kerze oder ein weißes Tuch am Fenster anbringen, hieß es in einer Mitteilung der Bischofskonferenz. Die Aktion wurde vom katholischen Sender TV2000 begleitet. Via Satellit wurde das Gebet der Bischöfe zudem nach Amerika, Afrika und in den Rest Europas übertragen.

Auch Papst Franziskus betete den Rosenkranz von der vatikanischen Residenz Santa Marta aus mit. Kurz vor Beginn der Gebetsaktion wurde darüber hinaus eine Videobotschaft des Papstes im Fernsehen ausgestrahlt. Darin sprach Franziskus von einer "beispiellosen Situation, in der alles in Stocken zu geraten scheint". Die Räume jedes Einzelnen seien zurzeit notwendigerweise auf die eigenen vier Wände beschränkt, doch in den Herzen sei stets Platz für die Mitmenschen.

Der Papst mahnte, in dieser Zeit "Nächstenliebe, Verständnis, Geduld und Vergebung zu üben"
- vor allem gegenüber den engsten Familienmitgliedern. Das gemeinsame Gebet sei ein gutes Mittel, um "Harmonie zwischen Eltern und Kindern" zu erzeugen. "Stellen Sie sicher, dass niemand verzweifelt an Verlassenheit und Mutlosigkeit", so Franziskus in seiner Botschaft. Alle Gläubigen mögen Gott bitten, die Welt von der Corona-Pandemie zu befreien.

Radiosender übertragen "Fratelli d'Italia"

Zusätzlich zum landesweiten Gebet will Italien am Freitagmorgen vereint gegen die Krise singen. Zu diesem Zweck übertragen alle Radiosender des Landes, auch Radio Vatikan, um 11 Uhr die italienische Nationalhymne "Fratelli d'Italia" (Brüder Italiens). "Unsere Aufgabe ist es, das Evangelium der Hoffnung allen nahezubringen - nicht zuletzt durch Musik", hieß es am Donnerstag in einer Mitteilung von Radio Vatikan.

https://www.kathpress.at/goto/meldung/18...gegen-das-virus


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 22.03.2020 08:03 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Papst Franziskus: „Barmherzigkeit - das ist der Schlüssel!“
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
1 17.07.2019 23:12goto
von Aquila • Zugriffe: 206
Papst Franziskus: Die Brotvermehrung war gar keine…
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
1 24.06.2019 23:15goto
von Aquila • Zugriffe: 142
Mailänder Kardinal: „Missbrauchsfälle sind eine Tragödie“ Papst Franziskus und die gesamte Kirche leidet „unglaublich tief“
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
13 26.08.2018 20:41goto
von Kleine Seele • Zugriffe: 1410
Im Wortlaut: Osterbotschaft von Papst Franziskus auf dem Petersplatz am Ostersonntag, 2016 und 2020 mit: "Urbi et Orbi"
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
9 14.04.2020 21:04goto
von Kristina • Zugriffe: 600
Papst Franziskus - Karwoche und Ostern LIVE bei uns - Vatikan-Player,
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 24.03.2016 16:43goto
von Blasius • Zugriffe: 310
Papst Franziskus empfängt Irans Präsidenten Rohani- 26/01/2016
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
1 28.01.2016 15:51goto
von Aquila • Zugriffe: 330
Papst Franziskus - „Sind wir dem Programm Jesu treu?“
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 24.01.2016 16:49goto
von Blasius • Zugriffe: 298
Großmeister des Großorients: „Wir sind transparent wie Papst Franziskus“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
5 12.08.2015 23:56goto
von Aquila • Zugriffe: 1447
"Dass das Böse nicht das letzte Wort haben wird" Kreuzweg mit Papst Franziskus am Kolosseum
Erstellt im Forum Katechese von blasius
0 19.04.2014 18:48goto
von blasius • Zugriffe: 766

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fuchsele
Forum Statistiken
Das Forum hat 3662 Themen und 23456 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
benedikt, Koi, Simeon



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen