Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

in Diskussionsplattform politischer Themen 15.07.2018 16:56
von Kristina (gelöscht)
avatar

https://www.watergate.tv/ex-vatikan-bank...-zu-etablieren/

Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

Ettore Gotti Tedeschi, der italienische Experte für Finanzethik und ehemaliger Generaldirektor der Vatikanbank IOR, hat jetzt bei einem Vortrag auf der ersten Konferenz der „Johannes Paul II Akademie für das Leben“ ausgepackt. Demnach haben die westlichen Oligarchen den demographischen und wirtschaftlichen Zusammenbruch des Westens geplant, um eine neue Weltordnung zu etablieren, berichten die „Katholischen Nachrichten kath.net“.

weiter im Link oben.

nach oben springen

#2

RE: Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

in Diskussionsplattform politischer Themen 15.07.2018 17:32
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina, es ist einfach nur erschütternd. Die RKK wird völlig ausgehölt. Diese Schlagzeilen und es werden noch viele weitere folgen. Es wird immer klarer herausgestellt, dass die Vermutung, Papst Franziskus sei ein Freimaurer nicht nur eine Vermutung ist. Wieviele Mitglieder wird es jetzt wieder die RKK kosten?

LG Kleine Seele


zuletzt bearbeitet 15.07.2018 17:34 | nach oben springen

#3

RE: Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

in Diskussionsplattform politischer Themen 15.07.2018 18:06
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,
ja es spricht vieles dafür, das Papst Franziskus mit Freimaurern, zumindest mit der freimaurerischen Ideologie
sympathisiert.
Es wird aber niemals geschehen, dass er damit öffentlich kompromittiert wird.
Deshalb bleibt es bei der öffentlichen "hinter vorgehaltener Hand".
LG
Kristina

nach oben springen

#4

RE: Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

in Diskussionsplattform politischer Themen 15.07.2018 18:18
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina, vielleicht wird es doch geschehen, dass dieses Lügengebäude zusammenbricht, nämlich dann, wenn dieser Papst wie prophezeit aus dem Vatikan fliehen muss? Als Ergebnis seiner Lauheit und Intrigen, wird er dann genau von denen verfolgt werden, herausgeworfen, denen er Tür und Tor geöffnet hat?

LG Kleine Seele


zuletzt bearbeitet 15.07.2018 19:01 | nach oben springen

#5

RE: Ex-Vatikan-Banker packt aus: Zusammenbrüche sind geplant, um NWO zu etablieren

in Diskussionsplattform politischer Themen 15.07.2018 20:45
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,

ohne jemandem nahetreten zu wollen, ja ich denke, die Moslems werden nicht nur in Rom kriegerisch einfallen. Die Tradis und Nationalisten werden es bestimmt nicht sein.
Im Osten grassiert seit jahrzehnten die schlimmste Christenverfolgung und auch der diktatorische Weg von Erdogan, der lt. Medien mit 2/3 der in Deutschland lebenden Türken gewählt wurde gibt sehr zu denken.
Neben diesen 2/3 der Moslems, die sich zu ERdogan bekennen, gibt es noch tausende aus anderen islamischen Ländern und aus Afrika, in denen die Christen furchtbar verfolgt werden (siehe z.B. Nigeria).

Und das allerbeste daran ist, seit Jahren werden wir seitens einiger Bischöfe der Ostkirchen gewarnt und von anderen normal denkenden Menschen, nun auch von einigen Politikern.
Niemand kann also sagen, er habe von nichts gewußt.

Und neben der Invasion die Europa irgendwann ereilen wird und die Unruhen, die i n Deutschland/Europa selbst entstehen,
arbeiten unsere Politiker hart an der Umsetzung der Genderideologie, der Schuldkultur, der größer werdenden Armut und dem kulturellen Niedergang der Völker Europas - wenn sich nicht bald eine Umkehr vollzieht.

LG
Kristina


zuletzt bearbeitet 15.07.2018 20:51 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vatikan veröffentlicht Papstprogramm für Irland-Reise / "Das Evangelium der Familie: Freude für die Welt“.
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
8 30.08.2018 22:35goto
von Aquila • Zugriffe: 882
Vatikan \ Kinderschutz-Kommission: Stimmen der Opfer hörbarer machen
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
1 30.09.2017 11:48goto
von Blasius • Zugriffe: 987
Schulleiterin packt aus: "90% ausländische Kinder" + "Falsche Toleranz schafft nur Probleme"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 20.01.2017 21:05goto
von Andi • Zugriffe: 210
US-Fernsehen gibt Bilder von russischen Luftschlägen gegen IS-Öltransporte als US-Angriffe aus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
1 26.11.2015 08:00goto
von Kristina • Zugriffe: 198
Papst schweigt zu Islamisten – „Jemand im Vatikan hätte Grund sich vor Gott zu schämen“
Erstellt im Forum Katechese von blasius
1 15.11.2014 01:15goto
von Andi • Zugriffe: 400
Vatikan verlangt Distanzierung von Medjugorje
Erstellt im Forum Nachrichten von blasius
0 23.05.2014 21:57goto
von blasius • Zugriffe: 421
Papst Franziskus: 'Gay-Lobby' im Vatikan
Erstellt im Forum Nachrichten von blasius
3 23.05.2014 21:43goto
von blasius • Zugriffe: 468
Zufällige Nennung der Vatikanbank löste Spekulationssturm aus
Erstellt im Forum Nachrichten aus dem Vatican von blasius
11 13.08.2013 22:52goto
von Aquila • Zugriffe: 827
Vatikan untersucht „Ritus“ des Neokatechumenats
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von blasius
3 27.07.2014 00:19goto
von Michaela • Zugriffe: 1942

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 441 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3326 Themen und 21936 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
benedikt, Blasius, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen