Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Eucharistische Anbetungsstunde

in Nachrichten aus dem Vatican 03.06.2013 14:27
von Aquila • 5.746 Beiträge

Gestern fand im Petersdom die weltweit übertragene sehr eindrücklich gehaltene
Anbetungs-Stunde
statt.
Papst Franziskus
spendete auch den Eucharistischen Segen.



Zwischen 17.00 und 18.00 Uhr
wurde so ein weltumspannendes Bekenntnis der Einheit des röm. katholischen Glaubens gegeben.

Der Bericht bei "radio vatican":


-

Eucharistische Anbetung mit Franziskus: Aufruf gegen neue Formen der Sklaverei 


Katholiken in aller Welt haben sich am Sonntag zu einer gemeinsamen Gebetsstunde mit Papst Franziskus zusammengeschlossen. Um 17 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit begann in Kathedralen, Kirchen und Klöstern rund um den Erdball ein Gebet für die Einheit im Glauben sowie für alle leidenden Menschen. Papst Franziskus leitete die eucharistische Anbetung im Petersdom. An der Initiative nahmen katholische Kirchen in über 70 Ländern teil, darunter Island, Südafrika, Vietnam und die Cook-Inseln. Auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz beteiligten sich zahlreiche Diözesen.

Die Aktion unter dem Motto „Ein einziger Herr, ein einziger Glaube“ stand im Rahmen des von Benedikt XVI. ausgerufenen „Jahres des Glaubens“. Vorbereitet wurde sie vom Päpstlichen Rat für die Neuevangelisierung unter Leitung von Erzbischof Rino Fisichella. Dieser nannte die Gebetsstunde ein „historisches Zeugnis für die weltweite katholische Einheit“.


Franziskus rief besonders zum Gebet für diejenigen Menschen auf, die „unter den neuen Formen von Sklaverei leiden, für die Opfer von Kriegen, von Menschen- und Drogenhandel, für die Kinder und Frauen, die unterschiedlichen Formen von Gewalt ausgesetzt sind“. Zu Beginn des Gottesdienstes im Petersdom wurde eine Monstranz mit der geweihten Hostie aus der Sakramentskapelle zum Papstaltar getragen. Es folgten Schriftlesungen und von Harfenmusik begleitete Gebete sowie Fürbitten und stille Momente.

Der vatikanische Fernsehdienst CTV übertrug die Gebetsfeier. Bistümer weltweit konnten so die Live-Bilder aus Rom in ihre eigenen Veranstaltungen integrieren.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das große eucharistische Blutwunder von Rodalben 1952 ZWEI ERSCHÜTTERNDE AUGENZEUGENBERICHTE
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Blasius
0 03.07.2019 12:04goto
von Blasius • Zugriffe: 77
Missa Tridentina - Heilige Messen im deutschsprachigen Raum:
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Blasius
0 24.02.2019 09:39goto
von Blasius • Zugriffe: 138
DER SCHWERPUNKT DES GESPRÄCHS...
Erstellt im Forum Schriften von benedikt
0 19.02.2019 07:45goto
von benedikt • Zugriffe: 68
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 700
Eucharistische Wunder - Vortrag von DDDr. Peter Egger auf KTV
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Andi
10 06.07.2016 16:10goto
von Kristina • Zugriffe: 1138
Heilige Eucharistie in der Bibel
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Stephanus
0 30.04.2016 03:22goto
von Stephanus • Zugriffe: 1940
Eucharistische Wunder
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Hemma
9 15.06.2017 23:59goto
von Aquila • Zugriffe: 877
Gespräche mit Jesus Christus vor dem Tabernakel v. Pater Leo Kuchar SSS
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Hemma
3 26.03.2016 15:00goto
von Hemma • Zugriffe: 716
Die eucharistische Vereinigung
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Kristina
4 02.07.2016 23:45goto
von Aquila • Zugriffe: 483

Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anouschka
Besucherzähler
Heute waren 802 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3366 Themen und 22155 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Aquila, Blasius, Hemma, Katholik28, Koi, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen