Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

DONALD TRUMP ist neuer Präsident der USA !!!!

in Diskussionsplattform politischer Themen 09.11.2016 09:26
von Aquila • 4.722 Beiträge

Liebe Mitglieder, liebe Mitleser


Donald Trump ist neuer Präsident der USA !

Allen "Umfragen" zum Trotz hat er die vom freigeistig "politisch korrekten" Establishment verbissen hofierte und unterstütze Clinton besiegt !!!!
Welche ein Katzenjammer herrscht nun in den meist "politisch korrekten" Medien !
Lange Gesichter noch und noch !

Auch das Repräsentantenhaus und der Senat sind in republikanischer Hand !

Auf absehbare Zeit heisst dieses Wahlergebnis
die Lebens-Rettung für viele ungeborene beseelte Kinder !
Der Oberste Gerichtshof wird nun mit einem konservativen Richter ergänzt.
Ebenso wird den Abtreibungsorganisationen wie "Planned Parenthood" der Geldhahn abgedreht.




Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 09.11.2016 10:09 | nach oben springen

#2

RE: DONALD TRUMP ist neuer Präsident der USA !!!!

in Diskussionsplattform politischer Themen 09.11.2016 11:19
von Hemma • 524 Beiträge

GOTT SEI DANK, kann man da nur sagen!

Eine 85jährige Freundin von mir, die ihre Freude über den Sieg Trump´s heute mit mir teilen wollte, meinte abschließend am Telefon: "Der liebe Gott hat die Apokalypse gebremst!"


LG. Hemma


zuletzt bearbeitet 09.11.2016 11:20 | nach oben springen

#3

RE: DONALD TRUMP ist neuer Präsident der USA !!!!

in Diskussionsplattform politischer Themen 09.11.2016 13:30
von Blasius • 1.708 Beiträge

Vatikan \ Dokumente




Auch der Vatikan gratuliert Trump - und mahnt zur Einheit




Der Vatikanische Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin - EPA

09/11/2016 11:31

Auch der Heilige Stuhl hat Donald Trump zu seiner Wahl zum US-Präsidenten gratuliert. „Wir nehmen die Wahl des amerikanischen Volkes mit Respekt zur Kenntnis“, erklärte der vatikanische Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin an diesem Mittwoch in einer ersten Reaktion. Er lobte die hohe Wahlbeteiligung. „Und dann gratulieren wir dem neuen Präsidenten in der Hoffnung, dass sein Dienst Früchte tragen wird.“ Parolin versprach Trump Gebet „für seinen Dienst an seinem Land, aber auch am Wohlergehen und Frieden in der Welt“ und rief zur Einheit auf. Es sei wichtig, „dass alle zusammenarbeiten, um die von großen Schwierigkeiten und Konflikten geprägte Weltlage zu ändern“.

(rv 09.11.2016 sk)


http://de.radiovaticana.va/news/2016/11/...einheit/1270987

Weitere Info:

Kirche \ Weltkirche


USA: 52 Prozent der Katholiken wählten Trump




Freudentaumel bei Anhängern des republikanischen Kandidaten Donald Trump - EPA

09/11/2016 12:52

52 Prozent der US-amerikanischen Katholiken haben am Dienstag Donald Trump gewählt und 45 Prozent Hillary Clinton: Das berichten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf die sogenannten Exit-Polls, Umfragen vor Wahllokalen. Bei den weißen evangelikalen Wählern erreichte Trump demnach sogar 81 Prozent, das ist die höchste Zustimmungsrate eines republikanischen Kandidaten seit 2004. Der Siegeszug des Republikaners Trump bei den Katholiken war die eigentliche Überraschung der Wahl, so die Auswertungen. Praktisch alle Vorwahl-Erhebungen hatten bei den Katholiken einen Vorsprung der demokratischen Kandidaten Clintons sehen wollen. Auch 2008 und 2012 hatte die Mehrheit der Katholiken dem demokratischen Kandidaten, Obama, die Stimme gegeben.

Noch nie in der Geschichte der US-Wahlen waren zwei Kandidaten gleichermaßen so unbeliebt: Trump wegen seiner Art und seiner Ausfälle, Clinton wegen ihrer Skandale und ihrer Nähe zum bestehenden Machtsystem. In den vergangenen Wochen lieferten sie sich erbitterte Auseinandersetzungen. Der Wahlkampf gilt als einer der härtesten und schmutzigsten der amerikanischen Geschichte. Er war geprägt von persönlichen Beleidigungen und Schmähungen. Fakten und Inhalte spielten kaum eine Rolle.


Lebensschutz und Abtreibungsfrage

Vonseiten katholischer Würdenträger hatte es vor der Wahl keine Empfehlung für einen Kandidaten gegeben. Prominente praktizierende weiße Katholiken warben allerdings für Trump, allen voran Bill Donohue, Präsident der katholischen Bürgerrechtsorganisation „Catholic League". Trump stimme in den wichtigsten gesellschaftspolitischen Fragen am ehesten mit der Lehre der katholischen Kirche überein, sagte Donohue der deutschen „Tagespost" am Wochenende: „Es gibt kein wichtigeres Recht als das auf Leben, daher ist Abtreibung das Thema Nummer eins", erklärte er gegenüber der Zeitung.

Trump habe sich klar gegen Abtreibung positioniert, und die katholische Kirche lehre, dass Abtreibung „in ihrem Wesen böse" sei. Von daher habe der Lebensschutz Vorrang unter allen gesellschaftspolitischen Fragen. Donohue machte bei den Themen des Wahlkampfes hierarchische Abstufungen. „Themen, die den Lebensschutz betreffen - Abtreibung, Euthanasie oder Stammzellenforschung an Embryonen - sind definitiv wichtiger als Einwanderung oder die Bekämpfung des Klimawandels", erklärte er. Zwar existiere ein moralischer Imperativ, den Armen zu helfen, jedoch herrsche unter den Katholiken in den Vereinigten Staaten große Uneinigkeit darüber, wie man Armut am besten bekämpfen könne.

(kap 09.11.2016 gs)

http://de.radiovaticana.va/news/2016/11/...n_trump/1271039


zuletzt bearbeitet 09.11.2016 13:37 | nach oben springen

#4

RE: DONALD TRUMP ist neuer Präsident der USA !!!!

in Diskussionsplattform politischer Themen 09.11.2016 14:43
von Andi • 984 Beiträge

Jawoll - ich werde genüßlich die Reaktionen der linksversifften deutschen Politiker verfolgen.

Typisch deutsche Lügenpresse-


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#5

RE: DONALD TRUMP ist neuer Präsident der USA !!!!

in Diskussionsplattform politischer Themen 09.11.2016 16:04
von Sel • 187 Beiträge

Finde ich super. Ich erhoffe mir viel von ihm.

Hoffentlich werden wir nicht enttäuscht!

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Trump spricht zu 500.000 Abtreibungsgegnern
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Abtreibung von Katholik28
6 22.01.2018 21:33goto
von Aquila • Zugriffe: 258
Der Unterschied zwischen "Alter" und "Neuer" Messe
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
1 18.09.2017 15:38goto
von Kristina • Zugriffe: 552
Von der Luthermesse zum Neuen Messritus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
50 02.10.2017 09:45goto
von alfredus • Zugriffe: 2343
Trump verhängt Einreisestopp für viele Muslime
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
1 28.01.2017 15:39goto
von Andi • Zugriffe: 510
„das Geniestück Satans“ / USA: Für Trumps Pastor ist katholische Kirche „satanisch“
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
22 15.02.2017 14:04goto
von Andi • Zugriffe: 1128
Papst an Trump: Weitsicht und die Fähigkeit zur Einheit
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 22.01.2017 21:49goto
von Blasius • Zugriffe: 82
Papst Franziskus: Donald Trump an seinen Taten messen
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 22.01.2017 19:11goto
von Blasius • Zugriffe: 103
Beten für Trump und den Frieden in Europa
Erstellt im Forum ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) von Trump ist nicht der Beste aber..
16 23.11.2016 06:40goto
von Kristina (Gast) • Zugriffe: 1037
Der Papst findet Verhütung bei Zika okay und wettert«Trump ist kein Christ!»
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
2 21.02.2016 12:17goto
von Blasius • Zugriffe: 270

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: schwanenfamilie23
Besucherzähler
Heute waren 282 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2690 Themen und 17035 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
benedikt, Eva, Kleine Seele, Kristina



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen