Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

EU-Kommissar will 70 Mio Flüchtlinge in den nächsten 20 Jahren nach Europa bringen

in Diskussionsplattform politischer Themen 24.04.2016 22:29
von Kristina (gelöscht)
avatar

EU-Kommissar will 70 Mio Flüchtlinge in den nächsten 20 Jahren nach Europa bringen




EU will in aller Heimlichkeit 70 Millionen Flüchtlinge nach Europa verbringen: 20 Jahre lang 3,5 Mio Flüchtlinge pro Jahr.

Das wird der EU-Bevölkerung verschwiegen! EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos will 70 Millionen Flüchtlinge in den nächsten 20 Jahren verbringen. Seit 2010 gib es in der EU einen „Kommissar für Migration,“. Seine Aufgabe ist es, in den nächsten zwanzig Jahren mehr als 70 Millionen Migranten in der EU auf zu nehmen. Doch es werden aller Voraussicht nach noch wesentlich mehr kommen. Denn ein Kennzeichen der Politik ist es, Nachrichten mit hohem Konfliktpotential nur scheibchenweise zu präsentieren. Das beste Beispiel dafür lieferte Merkels aberwitzige Immigrationspolitik des Jahres 2015: Hieß es anfänglich noch, es würden voraussichtlich 100.000 Immigranten ach Deutschland kommen, so überschlugen sich die realen Zahlen schneller, als die Politik ihre Lügen präsentierte.




http://www.tagesspiegel.de/politik/asyl-...r/12547126.html

05.11.2015

Drei Millionen weitere Flüchtlinge bis 2017, 600.000 allein im Winter

Die EU rechnet mit einem anhaltend großen Andrang von Flüchtlingen. Die Vereinten Nationen erwarten nicht, dass ihre Zahl im Winter sinkt. In Deutschland dürften 2015 schon jetzt 800.000 Schutzsuchende angekommen sein. Ein Überblick.

Die EU-Kommission erwartet bis 2017 die Ankunft von drei Millionen weiteren Flüchtlingen in Europa. Das erklärte die Brüsseler Behörde am Donnerstag in ihrem Wirtschaftsausblick für die Jahre 2015 bis 2017. Zuvor hatte EU-Kommissar Pierre Moscovici erklärt, der Flüchtlingsandrang werde eine "schwache, aber positive" Wirkung auf das Wirtschaftswachstum in der EU haben.

Die UNO geht davon aus, dass auch in den Wintermonaten täglich rund 5000 Flüchtlinge über die Türkei nach Europa kommen werden. In diesem Jahr sind nach UN-Angaben schon mehr als 752.000 Bootsflüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa geflohen. Fast 3500 Menschen kamen auf dem gefährlichen Weg ums Leben. In der Nacht zum Donnerstag ertranken erneut zwei Flüchtlingskinder vor der griechischen Insel Kos, nachdem ihr Boot 250 Meter vor der Küste gekentert war. 14 Menschen überlebten das Unglück. Vor der Küste Libyens rettete die spanische Marine rund 500 Flüchtlinge aus Seenot.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4054 Themen und 26294 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Emilia, Emu



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen