Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#86

RE: Franziskus: Barmherzigkeit – sogar mit Judas - Papst Franziskus feiert die Messe - OSS_ROM

in Katechese 01.05.2016 00:47
von Andi • 1.027 Beiträge

Barmherzigkeit mit Judas ? Anscheinend hat dieser Schein-Papst das aber nicht mit christlichen Flüchtlingen:

Papst wies christliche Flüchtlinge ab und nahm lieber muslimische Familien in den Vatikan

Vor kurzem befand sich Papst Franziskus in allen Schlagzeilen als er drei muslimische Flüchtlingsfamilien aus einem Auffanglager in der griechischen Insel Lesbos mit in den Vatikan nahm. Nun wurde bekannt, dass drei Christen, welche ebenfalls in den Vatikan hätten reisen sollen, vom Papst abgewiesen wurden. Angeblich gab es Unstimmigkeiten mit ihren Papieren.

Vatikan hilft Muslimen statt Glaubensbrüdern

Die Geschwister Roula und Malek Abo, sowie ihr Freund Samir sind geflüchtete Christen aus Syrien. Sie wurden bei ihrer Ankunft in Lesbos zunächst darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie in den Vatikan weiterreisen können. Jedoch durfte darüber nichts an die Öffentlichkeit gelangen. Als der Papst schließlich in Lesbos eintraf, entschied sich dieser aber stattdessen dafür, drei muslimische Migrantenfamilien mitzunehmen.



Den Christen wurde lediglich gesagt, es hätte Probleme mit ihren Papieren gegeben und deshalb seien sie doch nicht mitgenommen worden. Auch soll das Rückführungsabkommen für Flüchtlinge zwischen der EU und Türkei dabei eine Rolle gespielt haben, da sie 10 Tage nach Inkrafttreten in Griechenland ankamen und wieder abgeschoben werden müssten.



Die vatikanische Gemeinschaft Sant´Egidio, welche die Papstreise nach Lesbos organisierte, wollte zu der Causa und dem damit zusammenhängenden Auswahlverfahren keine konkrete Stellungnahme abgeben. Der Papst sei nun einmal an geltendes internationales Recht gebunden, so die knappe Antwort auf die Frage warum Muslimen, nicht aber Glaubensbrüdern geholfen wurde.
http://de.news-front.info/2016/04/27/pap...in-den-vatikan/


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#87

RE: Franziskus: Barmherzigkeit – sogar mit Judas - Papst Franziskus feiert die Messe - OSS_ROM

in Katechese 09.05.2016 09:02
von Johann Binder • 31 Beiträge

Wer Papst Franziskus als "Schein-Papst" bezeichnet, mit dem diskutiere ich nicht.

Gott segne Euch,
Johann Binder

nach oben springen

#88

RE: Franziskus: Barmherzigkeit – sogar mit Judas - Papst Franziskus feiert die Messe - OSS_ROM

in Katechese 09.05.2016 10:39
von hiti • 50 Beiträge

Liebe LeserInnen!

Wenn ich vom ursprünglichen Beitrag ausgehe und Ihren Kommentar, lieber Aquila, dann verweisen Sie auch hier auf dem ihrer Meinung falsch ausgelegtem Gleichnis vom Samariter und rechtfertigen den Priester und den Levit.
- Wahr ist aber wohl, dass diese kläglich an der Nächstenliebe scheiterten, was sogar der damalige Gesetzeslehrer begriff.

- Und was der Papst gesagt hat sollte man im Zusammenhang mit seinem einfachen Wesen verstehen und dem Evangelium. Dort geht klar hervor, dass es für Judas besser gewesen wäre, nie geboren zu sein.
Trotzdem lehrt uns Jesus: „Richtet nicht, dann werdet auch ihr nicht gerichtet werden. Verurteilt nicht, dann werdet auch ihr nicht verurteilt werden. Erlasst einander die Schuld, dann wird auch euch die Schuld erlassen werden. …“

- Jesus selbst hat auch das Beispiel gegeben, indem er den Judas ertragen hat und trotz allem ihm zum Guten anzuregen, das verlangt die Liebe zum Nächsten.

- Und der Papst, der ja sehr einfach und bescheiden ist, der nicht der große Theologe ist wie Ratzinger, zeigt hier eigentlich auf, dass wir selbst über einen Judas nicht urteilen sollen, da wir allzu leicht in der Liebe zum Nächsten fehlen würden.
In der Tat hatten die damaligen Gesetzeslehrer nur Spott für den Judas übrig, der ihnen das Geld zurückbrachte, kein Funke Erbarmen! Sie stiften ihn an und dann verhöhnen sie ihn, welch abschreckendes Beispiel der Nächstenliebe! Diese HÄRTE des Herzens zeigt der Papst eigentlich auf.

- Papst Franziskus ist ein sehr menschlicher Papst, der den Reichtum der vatikanischen Gemächer meidet, der gerne unter den Leuten ist, der auch mal selbst eine Brille zum Reparieren in das Geschäft bringt usw., der viele Audienzen gibt (jeden Mittwoch…) also gerne beim Volk, usw. und einer, der eben immer wieder die BARMHERZIGKEIT hervorhebt, die gut und gerne übergangen wird aber FUNDAMENTAL für einen Christen ist!

- Dass man hier von einem Scheinpapst sprechen darf ist als Christ verwerflich und nicht tragbar und zeigt, dass man weder vom Evangelium, vom Leben Jesu und vom Papst das rechte Bild hat…

Anhang: Foto bei der Audienz am letzten Mittwoch (4. Mai 2016)

lg
Hiti
|addpics|7it-1-0a61.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


zuletzt bearbeitet 09.05.2016 10:51 | nach oben springen

#89

RE: Franziskus: Barmherzigkeit – sogar mit Judas - Papst Franziskus feiert die Messe - OSS_ROM

in Katechese 09.05.2016 20:55
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Mitleser,

Bis zum heutigen Tage gab es, ohne Rücksicht auf die Legitimation, insgesamt 307 kirchenhistorisch relevante Päpste. ( https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_P%C3%A4pste )

Diese 307 Päpste haben zusammen nicht soviel antikatholisches von sich gegeben wie der jetzige Papst. Wer anderer Meinung ist soll alle Punkte glaubhaft wiederlegen die hier im Link aufgeführt sind oder schweigen.

Die "neue Kirche" (17)

So eine geballte Ladung an Verfehlungen gab es in der ganzen Kirchengeschichte noch nicht. Ich habe mir das von der Webseite runterkopiert und schon das alleien ergab 18 Seiten.
http://www.katholisches.info/2015/12/11/...-zu-suchen-ist/

Wirklich unglaublich . Und dann von Nächstenliebe sprechen von einem Papst der seine eigenen Glaubensbrüder im Stich läßt und dafür die moslemischen Teufelsdiener in den Vatican mitnimmt ist völlig daneben. Das ist unkatholisch, unchristlich, unfair und eine Häresie.

Siehe auch hier die Aussagen der Ordensfrau Anna Katharina Emmerick( kirchlich anerkannte Privatoffenbahrung)
http://www.katholisches.info/2013/06/24/...ung-der-kirche/

Liebe Mitleser. Man will aus der katholischen Kirche eine verweltlichte antichristliche Kirche wie die der Protestanten machen unter dem Deckmantel der Nächstenliebe die in Wahrheit keine ist. Fallen sie nicht darauf herein.

Liebe Grüße und Gottes Segen


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#90

RE: Franziskus: Barmherzigkeit – sogar mit Judas - Papst Franziskus feiert die Messe - OSS_ROM

in Katechese 09.05.2016 23:47
von Aquila • 5.671 Beiträge

Lieber hiti, lieber Johann Binder

Ich denke,
@Andi weiss sehr wohl auch um Rechtmässigkeit des Papstamtes von Papst Franziskus.
Was er denn mit "Schein"-Papst vielmehr ausdrücken wollte, ist gerade die von ihm im vorigen Beitrag aufgelistete gleichsam " Lawine" von traditionsfernen und verwirrenden Aussagen und Handlungen des amtierenden Papstes !

Womöglich aber dürfte gerade diese teils befremdliche Art und Weise der Pontifikatsausübung noch für eine für Manche wohl unerwarteten und im liberalen Denken "schockierenden" Knalleffekt sorgen.....in Bezug auf die Anerkennung der Pius-Bruderschaft !

Wohin steuert Papst Franziskus ? (27)


Bereits beginnt das "humanistisch" freigeistige Geheule:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/de...n-14221802.html



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 09.05.2016 23:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Papst Franziskus: Die Brotvermehrung war gar keine…
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
1 24.06.2019 23:15goto
von Aquila • Zugriffe: 89
Papst Franziskus \ Predigten Frühmesse: Dem schlechten Gewissen einen Namen geben
Erstellt im Forum Predigten von Blasius
0 29.09.2017 09:07goto
von Blasius • Zugriffe: 788
Papst Franziskus \ Generalaudienz: Jesus will unsere Befreiung
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
1 13.08.2017 11:54goto
von Blasius • Zugriffe: 986
Papst Franziskus: Ganzheitliche Entwicklung braucht Dialog
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
7 16.07.2017 23:49goto
von Michaela • Zugriffe: 1638
Papst Franziskus: Donald Trump an seinen Taten messen
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 22.01.2017 19:11goto
von Blasius • Zugriffe: 198
Interviewbuch Papst Franziskus
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 30.01.2016 22:47goto
von Blasius • Zugriffe: 702
Papst Franziskus Die Sturzgefahr wächst
Erstellt im Forum Nachrichten von blasius
1 18.01.2015 22:23goto
von Michaela • Zugriffe: 319
Live bei uns: Papstmesse zum römischen Patronatsfest Peter und Paul Papst Franziskus feiert am kommenden Sonntag, dem 29. Ju
Erstellt im Forum Radio- und Fernsehsender von blasius
0 28.06.2014 22:19goto
von blasius • Zugriffe: 207
Papst Franziskus im Heiligen Land
Erstellt im Forum Katechese von blasius
0 24.05.2014 20:51goto
von blasius • Zugriffe: 278
Hl. Papst Leo I (440 - 461), genannt der Große
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von blasius
0 15.04.2014 08:49goto
von blasius • Zugriffe: 369

Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online:
benedikt, Sel

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 230 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3342 Themen und 21985 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen