Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#116

RE: Massenzuwanderung und Asylanten

in Diskussionsplattform politischer Themen 01.02.2016 21:08
von Andi • 1.019 Beiträge

Meinst du mit "sie " die Regierung in Berlin ? Falls ja glaube ich nicht das sie damit rechnen.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#117

RE: Massenzuwanderung und Asylanten

in Diskussionsplattform politischer Themen 01.02.2016 21:16
von Kristina (gelöscht)
avatar

Die Regierung und vor allem diejenigen, die dahinter stehen, die Strippenzieher.

Ich habe vor Jahren schon im Internet von einem Amerikaner gelesen,
dass er in den nächsten Jahren mit einem Bürgerkrieg in Europa rechnet.
An diesen Satz habe ich mich vor längerer Zeit wieder erinnert und ihn ewig gesucht. Ich finde ihn einfach nicht mehr.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 01.02.2016 21:18 | nach oben springen

#118

RE: Massenzuwanderung und Asylanten

in Diskussionsplattform politischer Themen 01.02.2016 21:25
von Andi • 1.019 Beiträge

Das glaube ich nicht das die Regierung mit einem Bürgerkrieg rechnet denn dann könnte es ihnen auch an den Kragen gehen. Das Risiko das sie ihre Ämter und eventuell ihr Leben verlieren ist den Angsthasen doch zu hoch. Die wollen keinen Bürgerkrieg, aber ich hoffe sie werden ihn trotzdem bekommen.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#119

RE: Massenzuwanderung und Asylanten

in Diskussionsplattform politischer Themen 01.02.2016 21:30
von Kristina (gelöscht)
avatar

Außerdem wissen die Politiker alle, dass das nicht gut gehen k a n n. So naiv sind die nicht.

Für ihren Plan muss das Volk unterworfen sein!!
Und zu 80% ist es ihnen tatsächlich schon gelungen.

Der Rest wie z.B. die AfD, Michael Mannheimer, PI ect. werden öffentlich diffamiert, niedergemacht, isoliert und bedroht - bis entweder ein Bürgerkrieg durch sie entsteht oder die Politiker ändern einfach die Gesetze. Letzteres glaube ich nicht.

Die Politiker werden nicht ihr Leben verlieren. Denn sie sind die ersten, wenn es eng wird,
die ausfliegen oder in einem Geheimbunker verschwinden.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!
nach oben springen

#120

RE: Massenzuwanderung und Asylanten

in Diskussionsplattform politischer Themen 01.02.2016 21:41
von Andi • 1.019 Beiträge

Das Volk auf Dauer zu unterdrücken wird nicht gut gehen. Was die Politiker zu Fall bringen wird, das wird die Armut im eigenen Volk sein. Wenns dem Durchschnittsdeutschen zu sehr ans Portmonee geht, wird auch der dann endlich aufstehen. Die Politiker werden ihr Leben verlieren denn eine 9 mm vor dem Kopf der Informanten macht auch diese gesprächsbereit.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 237 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3247 Themen und 21594 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Guenther



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen