Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Bekehrungen zum wahren Glauben: Die Schrifstellerin und Dichterin sowie ehem. Protestantin Getrud von le Fort • Absender: Aquila, 10.09.2016 11:25

Gelobt sei Jesus Christus !


Gertrud von le Fort (1876 - 1971)
wuchs in einem preussisch geprägten protestantischen Familienumfeld
( der Vater war preussischer Offizier ) auf.
Im Laufe ihres Lebens fühlte sie stets ein Hingezogensein zur katholischen Glaubenswelt.

Im Jahre 1907 unternahm sie zu Ostern eine für sie nachhaltige prägende Romreise.
Eine ihr zuteil gewordene Audienz bei Papst Pius X. hinterliess in ihr einen bleibenden Eindruck.


Die Vorsehung liess sie
eine Ausgabe der katholischen Zeitschrift "Hochland“ erwerben,
die freilich innerkirchlich aufgrund ihrer Anlehnung an die moderne Literatur nicht ganz unumstritten war.
Die dort veröffentlichten Beiträge liessen in ihr dennoch ein beglückendes Gefühl aufsteigen, welches sie später als "Auferstehung und Erneuerung" umschrieb:
-

"Ich erlebte damals zum ersten Mal mit vollem Bewußtsein, daß es trotz aller schmerzlichen
Spannungen und Spaltungen innerhalb des Christentums den gemeinsamen Besitz einer
christlichen Kultur gibt,
ich erlebte die geistige Haltung einer katholischen Zeitschrift
als universelle, christliche Geistes- und Liebeshaltung, ich erlebte die umfangende,
die mütterliche Gebärde des Katholischen
– ich erlebte also damals das Wesen des wahrhaft Katholischen überhaupt.
"

-

Im Jahre 1926 erfolgte schliesslich in Rom ihre Konversion zum katholischen Glauben:
-

"Ich bin in Rom der Form nach zur katholischen Kirche übergetreten
innerlich gehörte ich ihr schon weit länger an.

Ich habe seither die Erfahrung gemacht, dass sich durch die äussere Form des Übertritts keine schwereren Anforderungen für mich ergeben haben als vorher,
es ist im Gegenteil alles viel leichter geworden, weil ich die grosse Hilfe habe,
am Empfang der Sakramente teilnehmen zu dürfen
.

Ich glaube daher ganz bestimmt, daß sie sich in keiner Weise fürchten brauchen,
den katholischen Anforderungen nicht genügen zu können‘
.
Diese Anforderungen sind im Grunde keine Lasten,
sondern Hilfen und Stützen unseres religiösen Lebens
.“

-




Wie tief sie bereits mit der Heiligen Mutter Kirche verbunden war, zeigt ihre im Jahre
1924 (also zwei Jahre vor ihrer formalen Konversion ) verfasste Hymne auf die Heiligkeit der Kirche:
Die Heiligkeit der Kirche

-

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ernstkarl
Besucherzähler
Heute waren 747 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3358 Themen und 22085 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Aquila, benedikt, Hemma, Katholik28, Kristina, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen